Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

ifolor-Plugin für iPhoto und Aperture

12 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 04. September 2008, um 12:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wie uns ifolor, der Schweizer Marktführer in Fotoentwicklung und Fotoversand mitteilt, gibt es ab sofort ein ifolor-Plugin für iPhoto und Aperture. Damit können die Bilder direkt aus den Programmen zu ifolor geschickt werden und online Abzüge bestellt werden.

Die neue Zusatzsoftware von Ifolor macht Apple-Nutzern die Online-Bestellung von Fotos erheblich einfacher und bequemer. „Für Kunden und Kundinnen mit Apple-Computer stellt unsere neue Software eine schnellere und trotzdem gewohnt sichere Variante der Online-Fotobestellung dar“, erklärt C. Karsten Peters, Marketingleiter bei Ifolor. „Mit dem Plugin können Fotos aus iPhoto und Aperture direkt hochgeladen und bestellt werden. Zwischenschritte entfallen.“

Der Bestellvorgang ist denkbar einfach: In iPhoto und Aperture werden einzelne Fotos oder ganze Ordner markiert. Es besteht die Möglichkeit, ein Format für alle Bilder festzulegen oder jedem Bild ein individuelles Foto-Format zuzuordnen. „Das ifolor Plugin prüft, ob Format und Bildgrösse zusammenpassen und nach nur wenigen Klicks ist die Bestellung ausgeführt. Spätestens nach zwei Tagen kommen die fertigen Fotos per Post in den Briefkasten“, erklärt Peters.

Kategorie: Kreativ
Tags: Fotografie, Mac OS X, Mac-Szene, Schweiz, Software

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

12 Kommentare

Kommentar von tho (#11819)

Schade, denn ich suche schon lange einen Lieferanten für iPhoto Bücher in der Schweiz. Via PDF-File in die Druckerei kommt mindestens so teuer wie direkt bei Apple bestellt :(

Das Mac-taugliche Fujifilm-Tool ist zwar nett, aber kommt um Längen nicht an die Erstellung der iPhone Bücher heran.

Aber mit den Fotoabzügen ist immerhin schon was positives für Mac-Benutzer.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.