Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iMac kaufen? Aktuell nicht möglich.

Veröffentlicht am Donnerstag, 25. Oktober 2012, um 12:41 Uhr von Stefan Rechsteiner

Am Dienstag-Abend stellte Apple die generalüberholte und ultra-flache neue iMac-Generation vor. Wer derzeit den Apple Online Store aufsucht und ein iMac kaufen möchte, findet dort eine Sackgasse: die neuen 21.5-Zoll Modelle sind erst im November und die neuen 27-Zoll-Modelle sogar erst im Dezember erhältlich. Gleichzeitig entfernte Apple die bisherigen Modelle aus dem Online Store — womit derzeit via Apple Online Store keine iMacs mehr gekauft werden können. Seitens Apple gibt es auch keine Vorbestellungsmöglichkeit für die neuen iMacs — zumindest bis dato nicht.

(Noch) Keine Bestellmöglichkeit für die neuen iMacs

Das die neuen Modelle erst im nächsten bzw. übernächsten Monat erhältlich sind, kommt bei Apple nicht selten vor. Das nun aber gleichzeitig keine Informationen zu möglichen Vorbestellungen abgegeben wurde und zudem die bisherige Generation nicht mehr angeboten wird, ist doch eher ungewöhnlich. Normalerweise bietet Apple während der Übergangszeit die bisherigen Modelle einfach weiterhin an. Einzig über die «Generalüberholten Macs»-Sektion (DE oder AT) der Webseite lassen sich aktuell im Apple Store iMacs erwerben. Das Angebot beschränkt sich derzeit jedoch auf 27-Zoll Modelle mit 3.1 GHz Quad-Core i5 respektive 3.7 GHz Quad-Core i7 Prozessoren der iMac-Modellreihe von Mai 2011 (letzte Generation).

Bei den grösseren Schweizer Händlern scheint der iMac nur noch in kleinen Lagerbeständen der bisherigen Generation verfügbar zu sein: Ingenodata hat noch 21.5-Zoll-Modelle verfügbar, der Webshop der DataQuest listet ebenfalls noch iMacs mit 21.5 Zoll, die Heiniger hat laut Webshop keine Geräte mehr an Lager und die Letec listet im Webshop keine Angaben über die Verfügbarkeit.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Online Store, DataQuest, Heiniger, iMac, iMac Late 2012, iMac Mid 2011, Ingenodata, Letec, Mac, Schweiz, Webshop

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.