Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iMovie 1.1 für das iPhone und den iPod touch erschienen

Veröffentlicht am Donnerstag, 09. September 2010, um 11:04 Uhr von Daniel Aeschlimann

Seit diesem Sommer kann man mit dem iPhone nicht mehr nur Videos aufzeichnen, sondern diese auch direkt auf Apples Mobiltelefon bearbeiten und schneiden. Möglich macht dies eine eigens für das iOS angepasste Fassung von iMovie. Mit der nun erschienenen Version 1.1 unterstützt iMovie neu auch den neuen iPod touch. iMovie 1.1 enthält überdies diverse kleinere Verbesserungen. Apple nennt unter anderem die Möglichkeit, Videoclips aufzusplitten sowie das Einfügen einer Audio-Endlosschleife, falls ein Video länger als der unterlegte Musiktitel ist. iMovie 1.1 benötigt ein iPhone 4 oder einen aktuellen iPod touch mit iOS 4.1 und lässt sich zum Preis von CHF 5.50.- aus dem App Store (Affiliate-Link) herunterladen.

Kategorie: Software
Tags: Apple, iMovie, iOS, iPhone, iPhone 4, iPod touch, Software, Update, Video

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.