Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Importierte iPhones in der Schweiz beziehen

40 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 13. September 2007, um 11:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Andreas Fink aus Basel hat sich ein iPhone-Lager aufgebaut und bietet nun diese 8GB iPhones für Schweizer zu einem Preis von CHF 800.-. Optional kann man das iPhone gleich auch unlocked beziehen, der dafür notwendige Aufwand verrechnet Fink zu CHF 250.- (nur Unlock-Prozess) oder iPhone und Unlock für CHF 999.-.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone, Mac-Szene, Mobiltelefonie, Netzwerk, Schweiz

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

40 Kommentare

Kommentar von urbanuser (#2388)

yep, die dinger sind echt zu teuer….
aber glaubt ihr nicht, dass das iphone frueher als erwartet in die schweiz kommt? ich meine, stevej hat nicht ohne grund den preis gesenkt, um die marktanteile zu vergroessern. darum wuerde ich es fuer falsch verstehen, wenn er so lange auf die einfuehrung der iphones warten wuerde um sich den europaeischen markt zu krallen.
swisscom-chef carsten schlotter hat doch ein winziges detail ans licht gebracht und ich vermute, dass nach dem 18. sept. die katze aus dem sack gelassen wird.
deswegen moechte ich lieber auf das “legale” iphone warten -aber glaubt mir, auch ich moechte am liebsten jetzt schon das teil haben….

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.