Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

CPU-Sicherheitslücke: Intel informiert über neue Spectre-Variante

Veröffentlicht am Samstag, 26. Mai 2018, um 15:42 Uhr von Stefan Rechsteiner

Anfang Woche hat Intel über eine neue Variante der Spectre-Sicherheitslücke in Prozessoren informiert. Wie bereits die über den Jahreswechsel bekannt gewordenen gravierenden CPU-Sicherheitslücken «Meltdown» und «Spectre» betrifft auch die neue Lücke – «Variant 4» oder «Speculative Store Bypass» genannt — Millionen von Computern, stelle aber nur ein «moderates» Risiko dar. Die meisten Exploits der neuen Lücke seien bereits mit den Fixes für Spectre und Meltdown behoben worden, so Intel. Weitere Sicherheits-Updates dürften aber in den nächsten Wochen noch folgen.

Kategorie: Internet
Tags: CPU, Intel, Meltdown Attack, Sicherheitslücke, Spectre Attack

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.