Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iOS-7.1-Lancierung in wenigen Tagen?

Veröffentlicht am Mittwoch, 05. März 2014, um 07:42 Uhr von Patrick Bieri

Neue Gerüchte aus dem Umfeld von Apple legen den Schluss nahe, dass das Unternehmen iOS 7.1 bereits in den nächsten Tagen veröffentlichen wird. John Gruber will von einem Informanten den Hinweis erhalten haben, dass Apple die Konzerte des nächsten iTunes Festivals über eine eigene App auf die iOS-Geräte übertragen wird. Diese App wird für ihren Betrieb allerdings iOS 7.1 benötigen, wie der Informant erfahren haben will. Das nächste iTunes Festival wird bereits am nächsten Dienstag starten, womit Apple nur noch wenige Tage verbleiben würden, um das nächste grosse iOS-Update auszuliefern.

Bereits seit mehreren Wochen halten sich die Gerüchte hartnäckig, dass Apple iOS 7.1 im März veröffentlichen wird. Bislang hat allerdings noch keiner der Kommentatoren eine Verbindung zwischen iOS 7.1 und dem iTunes Festival hergestellt.

iOS 7.1 bringt einige grafische Neuerungen

Apple hat in den vergangenen Wochen zahlreiche Vorabversionen von iOS 7.1 an die Entwickler verteilt, um das neuste Update von iOS auf Herz und Nieren zu testen. Unter anderem wird das neuste iOS-Update einige grafische Veränderungen beinhalten. Beispielsweise wird Apple den Kontrast der Tastatur anpassen sowie die Icons für die Telefon-Funktion, die Nachrichten-App sowie für FaceTime leicht überarbeiten. Auch die Anruf-Tasten in der Telefon-App wurden vollständig überarbeitet. Zudem hat Apple die Parallax-Funktion von iOS 7 in «Bewegung» umbenannt und über iTunes Radio können nun direkt Alben gekauft werden. Diverse grafische Änderungen verstecken sich auch in kleineren Details.

iTunes Festival vom 11. bis 15. März erstmals auch in den USA

Apple hat in der vorletzten Woche angekündigt, vom 11. bis am 15. März in Austin das erste iTunes Festival der USA durchzuführen. Die Veranstaltung ist in die South-by-Southwest-Konferenz (SXSW) eingebettet. Während den fünf Tagen treten unter anderem Coldplay, Imagine Dragons, Pitbull, Keith Urban und ZEDD auf.

Bereits seit mehreren Jahren führt Apple jeweils im Herbst das iTunes Festival in London durch. Während eines Monates treten dort bekannte Künstler auf, welche im Rahmen des Festivals kostenlose Konzerte geben. Diese Konzerte werden live übetragen und anschliessen über iTunes allen interessierten Zuhörern zur Verfügung gestellt.

Kategorie: Software
Tags: Apple, Apps, Gerüchte, iOS, iOS 7.1, iTunes, iTunes Festival, Update

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.