Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iOS-8-Adaption übersteigt 50 Prozent

Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Oktober 2014, um 13:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Durch Fehler in iOS 8 und das problembehaftete iOS-8-0.1-Update schraken in den vergangen Wochen nicht wenige vor dem Update auf iOS 8 zurück. Mit iOS 8.1 erschien vergangene Woche nun aber ein «stabiles» Update — auch mit positivem Effekt auf die iOS-8-Adaption.

Nachdem die iOS-8-Adaption anfänglich etwas schleppend in die Gänge kam, hat nun jeder zweite iOS-Nutzer das neuste System installiert. Laut Apple-Statistiken läuft iOS 8 mittlerweile auf 52 Prozent der Geräte die auf den iOS App Store zugreifen.

Die Apple-Statistik weist die Zugriffe auf den iOS App Store am Montag, 27. Oktober 2014 aus. 52 Prozent aller Geräte liefen demnach mit der neuesten iOS-Generation, 43 Prozent sind mit iOS 7 ausgerüstet, während 5 Prozent aller Geräte noch mit einer älteren iOS-Version betrieben werden. Apple veröffentlicht die entsprechende Angabe alle drei Wochen auf seinem Entwickler-Portal.

Seit der letzten Statistik hat iOS 8 um fünf Prozent zulegen können, in den Wochen davor konnte das System nur um ein Prozent wachsen. Veröffentlicht wurde das System vor sechs Wochen.

Im Vergleich zum letztjährigen iOS 7 hinkt das neue iOS 8 aber nach wie vor stark nach. Dies dürfte insbesondere damit begründet sein, dass iOS 7 mit seinem komplett überarbeiteten Design die Nutzer eher vom Update überzeugte. Laut einer Dritt-Statistik erreichte iOS 7 vergangenen Herbst bereits nach einer Woche 52 Prozent «Marktanteil».

Mit ein Grund dafür, dass iOS 8 in der Adaption seinem Vorgänger nachhinkt, dürfte das Fiasko mit «iOS 8.0.1» sein. Das fehlerhafte Update dürfte sich dem Vertrauen der Nutzer in das neue System nicht umbedingt begünstigend ausgewirkt haben.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iOS, iOS 6, iOS 7, iOS 8, iOS 8.0.1, iOS 8.1, iOS App Store, Marktanteile, Statistiken

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.