Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iPad-Werbekampagne: «Eine Vision in Bollywood choreographieren»

Veröffentlicht am Samstag, 12. April 2014, um 14:54 Uhr von Stefan Rechsteiner

Eindrückliche Kulisse. Eingängige Musik. Bildhübsche Protagonistinnen und Protagonisten. Viel Farbe und perfekt performter Tanz. Das ist Bollywood. Und Bollywood ist Thema bei der vierten Geschichte von Apples «Your Verse»-iPad-Kampagne.

Einer der dafür sorgt, dass alle Schauspieler in den Bollywood-Filmen das Richtige tanzen, ist Choreograph Feroz Khan. Der Choreograph setzt bei seiner Arbeit vollends auf das iPad. Von der Hilfe bei der Regiearbeit über die Analyse der Tanz-Szenen, beim Auskundschaften von Drehorten bis zum Assistieren bei der Kostümauswahl und anderen Details — das iPad ist Khans treuer Begleiter.

Laut Kahn habe das Apple-Tablet unzählige Dinge und Werkzeuge ersetzt, die er bisher für all diese Tätigkeiten brauchte. Statt wie bisher ein Aufnahmegerät, ein Notebook, eine Kamera, verschiedene Ordner, Notizhefter und sonstiges mittragen zu müssen, brauche nun nur noch das iPad. Gleichzeitig könne er über das iPad jederzeit mit dem ganzen Team kommunizieren.

Bollywood-Choreograph Feroz Khan (in der Mitte) bei der Arbeit

Für seine Arbeit benutze er Apps wie SloPro, mit welchem der Choreograph die Tanzszenen mit dem iPad mit bis zu 1000 Bildern pro Sekunde aufzeichnen und gleich vor Ort analysieren könne. Mit der Filmkamera hatte er das früher immer erst später im Büro oder Zuhause machen können. Dadurch, dass er vor Ort alles analysieren und das entsprechende Feedback gleich an die Tänzer weitergeben könne, spare er mindestens einen Tag der wertvollen Trainings-Zeit. Weitere von Kahn genutzte Apps sind Pinterest — «für die Inspiration» — und Artemis HD, mit welchem er die mit dem iPad aufgenommenen Bilder so verändern kann, dass sie aussehen als ob sie mit der gleichen Kamera aufgenommen wurden, wie sie der Kameramann für den Film nutzt. Des Weiteren nutze Kahn Apples «Photo Stream», um Bilder seiner Arbeit direkt mit dem Regisseur und anderen Film-Mitarbeitern zu teilen.

«Your Verse»-Kampagne

Apple hat im Januar die neue Werbekampagne für das iPad gestartet. Mit den zugehörigen Webseiten und Werbespot will das Unternehmen das iPad insbesondere als Werkzeug für kreative Menschen inszenieren.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPad, iPad Air, iPad mini, Werbekampagne, Your Verse

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.