Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iPhone X am Freitag ab 9 Uhr vorbestellbar

7 Kommentare — Veröffentlicht am Mittwoch, 25. Oktober 2017, um 08:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der Vorverkauf des iPhone X startet wie angekündigt an diesem Freitag, dem 27. Oktober. Wie das Unternehmen nun bestätigt hat, öffnet das Verkaufsfenster am Freitag um 9:01 Uhr. In den Handel kommen wird die neue iPhone-Generation eine Woche später am Freitag, 3. November, ab 8:00 Uhr.

Wie der Mac-Hersteller weiter bestätigt hat, sollen am 3. November auch für Kunden ohne Vorbestellungen vorrätige iPhone X in den Apple Stores verfügbar sein.

Gerüchten zufolge wird das neue Highend-iPhone in den ersten Wochen oder Monaten in nur sehr geringer Stückzahl verfübar sein. Glaubt man den Berichten aus Fernost, dann konnte die Massenproduktion der neuen iPhone-Generation aufgrund der vielen neuartigen Komponenten (OLED-Display, TrueDepth-Kamera) noch keine grosse Mengen abwerfen.

Wer möglichst früh zu den Besitzern eines neuen iPhone X gehören möchte, sollte entsprechend diesen Freitag-Morgen für den Vorverkaufsstart gewappnet sein, oder aber nächste Woche frühzeitig vor einem Apple Store sein. Letzteres rädt auch Apple.

Das iPhone X wird in Modellen mit 64 GB und 256 GB in Silber und Space Grau ab einem Preis von 1199 Schweizer Franken verfügbar sein. In den Handel kommen wird das neue iPhone am 3. November in gesamthaft 55 Ländern – darunter neben den USA und Grossbritannien auch die Schweiz und Liechtenstein, Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone, iPhone X, Vorverkauf

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

7 Kommentare

Kommentar von Gaia (#29806)

Wobei man durchaus 2 unterschiedliche “Vorreservationen” unterscheiden kann:

1. Vorverkauf online ab 9 Uhr, Zustellung 1 Woche später per Post im Bestfall.

2. Vorreservation im Apple Store (brick and mortar) deiner Wahl, wo man sein iPhone dann ab Verkaufsstart zu einer im Voraus fixieten Zeit abholen und bezahlen darf. In meinen Augen die stressfreiste all-in-one serotoninreichste Methode an sein iPhone zu kommen, sofern man in der Nähe eines Appe Stores lebt. Letztes Jahr bestand die Reservationsmöglichkeit zeitlich aber erst später.
So oder so: die Vorfreude ist riesig :-)

Kommentar von giova (#29808)

So oder so: die Vorfreude ist riesig :-)

Nicht nur bei dir ;-)

Am schnellsten geht das bestellen via Apple Store app auf iOS.

Sehe ich auch so… Deshalb habe ich meine Daten in der App bereits aktualisiert (Kreditkarte, Adresse usw.), damit am Freitag morgen das Ausfüllen entfällt :-) es geht ja um Sekunden :D

Btw.  welche Farbe kauft ihr? Habe bemerkt, dass der Rahmen bei den zwei Modellen unterschiedlich in der Farbe ist. Frage mich, ob beide gleich “heikel” sind.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.