Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iPhone X: Bis Ende Monat in 14 weiteren Ländern

Veröffentlicht am Mittwoch, 08. November 2017, um 13:48 Uhr von Stefan Rechsteiner

Seit vergangener Woche ist das neue Highend-iPhone im Handel verfügbar. Der Verkaufsstart am Freitag fand in 55 Ländern statt. Wie Apple nun bekannt gegeben hat, wird das neue iPhone X bis zum Ende des Monats in 14 weiteren Ländern in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Afrika lanciert werden.

Am Donnerstag, 23. November, startet der Verkauf in Israel, und am Freitag, 24. November, in Albanien, Bosnien, Kambodscha, Kosovo, Macau, Malaysia, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Südafrika, Südkorea, Thailand und in der Türkei.

Bereits verfügbar ist das neue iPhone seit vergangener Woche in Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Australien, Bahrain, Belgien, Bulgarien, China, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grönland, Grossbritannien, Guernsey, Hongkong, Indien, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Japan, Jersey, Kanada, Katar, Kroatien, Kuwait, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mexiko, Monaco, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Taiwan, Tschechische Republik, Ungarn, USA, Vereinigte Arabische Emirate und Zypern.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone, iPhone X, Marktlancierung

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.