Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iPhone: Xtra-Zone-SMS als WebApp

16 Kommentare — Veröffentlicht am Montag, 28. Juli 2008, um 09:42 Uhr von Stefan Rechsteiner

Orlando Gabaglio hat ein WebApp für Swisscom-Xtra-Zone-Kunden vorgestellt: Über die URL http://www.gabaglio.com/i/xzone kann die WebApp auf dem iPhone/iPod touch aufgerufen werden. Die WebApp erlaubt das versenden der kostenlosen SMS der Xtra-Zone. Xtra-Zone-Kunden (<26) können pro Monat über das Internet 500 kostenlose SMS versenden, diese können nun auch ganz bequem vom iPhone/iPod touch versendet werden (ähnliches existiert auch als

Dashboard Widget oder Mac OS X Applikation).

(via schroeffu.ch)

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Internet, iPhone, Mac OS X, Mac-Szene, Schweiz, Software

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

16 Kommentare

Kommentar von Orli (#10936)

@marius: Adressbuch ist ja schön und gut. Dafür kann man bei Xtra-Zone SMS dirket vom Home-Bildschirm eine SMS an eine bestimmte Person senden, wenn man die Nummer mal eingegeben hat (siehe Video, letzter Teil). Ansonsten ist das mobileMessiah auch gut. Aber man findes es in keinem einzigen WebApp-Verzeichnis, deshalb dachte ich, das es soetwas noch nicht gibt.

Kommentar von katun (#10944)

@flaep
ist ein bekannter bug. muss ich noch korrigieren.

@orli
ja ich müsste das tool mal bei apple eintragen ;)

@michi
das passwort zum xtrazone account wird mit dem passwort verschlüsselt, welches du bei der registration auswählst. von deinem gewählten passwort wird nur ein hash mit salt abgespeichert. dein klartext-kennwort kenn ich also nicht.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.