Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTMS Schweiz: Welche Titel der aktuellen Schweizer Single Hitparade sind erhältlich? [Update]

4 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 26. Mai 2005, um 00:18 Uhr von Thomas Zaugg

Apple Schweiz wirbt auf ihrer iTunes Website, dass eine Million Songs im iTunes Music Store erhältlich seien. Diese Zahl klingt im ersten Moment sehr eindrücklich. Aus der Anzahl der Songs lässt sich aber weder die Breite noch die Tiefe des Angebots ablesen. Als Kundinnen und Kunden interessiert uns dies eigentlich mehr als die nackte Zahl. Was nützen mir eine Million Songs, wenn meine Lieblingskünstlerin nicht im iTMS erhältlich ist? Aufgrund der grossen Anzahl Songs, ist es schwer, eine objektive Aussage zu Breite und Tiefe des Katalogs zu machen. Der Erfolg des iTMS Schweiz wird auch davon abhängen, ob die Songs, die die Mehrzahl der Kundinnen und Kunden wünscht, auch effektiv erhältlich ist. Daher habe ich mir die aktuelle Schweizer Single Hitparade von Schweizer Radio DRS 3 angesehen und habe Titel für Titel im iTMS gesucht.

Weiter lesen—> (auf «ganzer Artikel lesen»-Link klicken!)




Von den Top 40 der Schweizer Single Hitparade sind 26 Songs im iTMS erhältlich, dies entspricht 65% der im moment populärsten 40 Songs unseres Landes. Wenn man sich die Liste der nicht erhältlichen Titeln genauer ansieht, so fällt auf, dass keiner der vier best platzierten Songs im iTMS erhältlich ist. Unter den ersten vier finden sich auch zwei Vertreter einheimischen Schaffens (Salome und Gotthard). Interessant ist auch die Tatsache, dass von den Top Ten nur gerade die Songs auf den Plätzen 5,6,9 und 10 erhältlich sind. Auf den Positionen zwischen 12 und 36 fehlen hingegen nur vier Titel. Aufgrund dieses Tests lässt sich sagen, dass das Angebot für den Start sicher akzeptabel ist. Ich hoffe aber, dass in einem halben Jahr mindestens 30 der Top 40 Songs erhältlich sein werden. Gleichzeitig darf Apple natürlich die weniger bekannten oder nicht (mehr) in den Charts vertretenen Interpretinnen und Interpreten nicht ausser Acht lassen, denn nicht jede Kundin interessiert sich für die Musik, die gerade «in» ist. Insofern ist meine Untersuchung nicht wirklich objektiv, einen interessanten Einblick ins Angebot des iTMS gibt sie dennoch. Nachfolgend finden Sie die vollständige Top 40 der Schweizer Single Hitparade gemäss Schweizer Radio DRS 3. Die im iTMS erhältlichen Titel sind fett gedruckt und mit dem jeweiligen Eintrag im Schweizer iTunes Music Store verlinkt.

Top 40 der Schweizer Single Hitparade
1 Salome, Gumpu
2 Chipz, Cowboy
3 Gotthard, Lift U Up
4 Akon, Lonley
5 50 Cent, Candy Shop
6 Snoop Dogg Feat. J. Timberlake and Ch Wilson, Signs
7 Mario, Let Me Love You
8 Daddy Yankee, Gasolina
9 Patrick Nuo, Beautiful
10 Sarah Connor, From Zero To Hero
11 Ilona Mitrecey, Un monde parfait
12 Gorillaz, Feel Good Inc.
13 Schnappi, Schnappi das kleine Krokodil
14 Jean Dujardin, La casse de brice
15 The Game Feat. 50 Cent, Hate It Or Love It
16 Mustafa Sandal Feat. Gentleman, Isyankar
17 Daniel Powter, Bad Day
18 Gwen Stefani, Rich Girl
19 Ciara Feat. Missy Elliot, 1,2 Step
20 Schnappi, Ein Lama in Yokohama
21 Eminem, Mockingbird
22 Will Smith, Switch
23 Arash, Boro Boro
24 Rob Thomas, Lonely No More
25 Nena, Liebe ist
26 Emmanuel Moire,  Je fais de toi mon essentiel
27 Nelly Feat. Tim McGraw, Over and Over
28 Chipz, Chipz In Black
29 Söhne Mannheims, Wenn du schläfst
30 Gregory Lemarchal, Ecris l’histoire
31 Jennifer Lopez, Get Right
32 Matt Pokora,  Feat. Sweety, Elle me controle
33 Mariah Carey, It’s Like That
34 Sinsemilia, Tout le bonheur du monde
35 Maunier/Clemence, Concerto pour deux voix
36 Söhne Mannheims, Und wenn ein Lied
37 Fettes Brot, Emanuela
38 The Game Feat. 50 Cent, How We Do
39 K-Maro, Femme Like You
40 Amel Bent, Le droit a l’erre

UPDATE: Nachdem gestern Abend der Spitzenreiter der CH Charts Salome mit «Gumpu» (noch) nicht im iTMS war, taucht der Titel heute Donnerstag Morgen auf! (Danke an cdp für den Hinweis. Offenbar stimmte mit der Datenbank etwas nicht, denn der Song konnte offenbar per Suchfunktion nicht gefunden werden.)

UPDATE 2: Seit Donnerstag Nachmittag ist auch «Bad Day» von Daniel Powter erhältlich. Im Gegensatz zu Salome handelt es sich hier tatsächlich um ein Album, das neuhinzugefügt wurde.

Kategorie:
Tags:

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

4 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte