Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTunes: Das Beste aus 2012

Veröffentlicht am Freitag, 14. Dezember 2012, um 09:50 Uhr von Patrick Bieri

Auch im Jahr 2012 kamen unzählige neue Apps auf den Markt oder bestehende Apps wurden von Grund auf neu gestaltet. Um in der Masse der Apps den Überblick zu behalten, hat Apple im Mac App Store sowie im iOS App Store die Apps besonders hervorgehoben, welche das Team am meisten überzeugt haben. Diese Apps wurden als «Best of 2012» ausgezeichnet.

iOS App Store

Im iOS App Store wurde die App «Airbnb» zur iPhone App des Jahres 2012 erkoren. Mit Hilfe dieser App kann man bequem mit Hilfe des iPhones eine private Unterkunft suchen, welche momentan zur Vermietung ausgeschrieben ist. Somit ist man in einer fremden Stadt nicht mehr notwendigerweise auf ein Hotel angewiesen, sondern kann sich ein privates Zimmer mieten.

Als iPhone Spiel des Jahres wurde «Rayman Jungle Run» ausgewählt. Die Hauptfigur «Rayman» wurde bereits im Jahr 1995 vorgestellt. Es handelt sich bei diesem Spiel um die Fortführung eines Klassikers. Das «Jump and Run»-Spiel überzeugt mit einer einfachen Steuerung und einer interessanten Story.

Die App «Paper» wurde zur iPad App des Jahres 2012 erkoren. Die Skizzieren-App hat über das Jahr viel Aufsehen erregt. Die App ist visuell sehr hübsch gestaltet und sehr intuitiv zu bedienen.

Als iPad Spiel des Jahres wurde «The Room» ausgewählt. Bei «The Room» handelt es sich um ein «Physikpuzzle im Gewand eines Mystery-Games».

Weitere Apps, welche den Redaktoren besonders gefallen haben, den Sprung aufs Podest allerdings verpassten, sind im App Store aufgeführt.

Mac App Store

Im Mac App Store wurde die App «Day One» als beste Mac App des Jahres ausgezeichnet. Mit dieser App lassen sich auf einfache Weise Tagebücher erstellen und mit Bildern ergänzen. Die Daten können auch mit Hilfe von iCloud oder Dropbox mit anderen Geräten synchronisiert werden.

Als Spiel des Jahres zeichnete die App Store Verantwortlichen «LEGO Batman 2: DC Super Heroes» aus. Der Spieler kann in diesem Spiel in verschiedene Charaktere schlüpfen und dabei Gotham erkunden und beschützen. In der offenen Welt gibt es diverse Nebenschauplätze und Aufgaben, welche abgearbeitet werden müssen.

Weitere Apps, welche den iTunes-Redaktoren besonders gefallen haben, den Sprung aufs Podest allerdings verpassten, sind im Mac App Store aufgeführt.

Musik

Die Favoriten in der Sparte Musik kommen in diesem Jahr mehrheitlich aus der Schweiz. Dazu zählen Sophie Hungers Album «The Danger of Light (Deluxe Edition), Göteborg von Züri West, Like the Water von Eliane sowie Our Version of Events von Emeli Sandé.

Weitere hörenswerte Albums findet man im iTunes Store.

Filme

Vier Filme schafften es, von der iTunes-Redaktion zum Film des Jahres gewählt zu werden. Dazu zählen Die Tribute von Panem (The Hunger Games), Drive, Intouchable und der Schweizer Film Der Verdingbub.

Weitere sehenswerte Filme hat die Redaktion im iTunes Store zusammengestellt.

iBookstore

Im iBookstore wurden gleich vier Bücher zu den Favoriten des Jahres 2012 gewählt. Dazu gehören BLACKOUT - Morgen ist es zu spät von Marc Elsberg, Die Kunst des klugen Handelns von Rolf Dobelli, Night School. Du darfst keinem trauen von C. J. Daugherty und Blitzküche - Special Edition von Stefan Marquard.

Weitere Bücher, welche den Redaktoren besonders gefallen haben, den Sprung aufs Podest allerdings verpassten, sind im iBookstore aufgeführt.

Kategorie: Specials
Tags: App Store, Apple, Best of 2012, iCloud, iOS, iOS App Store, iTunes, Mac, Mac App Store, Spiele

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.