Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTunes Film der Woche: «Unsere Ozeane»

Veröffentlicht am Dienstag, 03. Juli 2012, um 16:26 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der neue «Film der Woche» im Schweizer iTunes Store heisst «Unsere Ozeane». Die erfolgreiche Disney-Dokumentation von Jacques Perrin und Jacques Cluzaud stammt aus dem Jahr 2009. Der Film hat keine Altersbeschränkung. In der Internet Movie Database kommt der Film aktuell mit gut 4600 Stimmen auf ein Rating von 7.6/10. Beim Tomatometer erhält er 81% positive Stimmen — bei der Community von Rotten Tomatoes deren 70%.

Jacques Perrin und Jacques Cluzaud, die 2001 mit «Nomaden der Lüfte» den Naturdokumentarfilm revolutionierten, gehen diesmal nicht in die Luft, sondern in die Tiefen der Meere. Die beiden spüren den Geheimnissen der Schöpfung nach und machen sie für das menschliche Auge sichtbar. Dabei komponieren sie die Reise ins Ungewisse wie eine Symphonie in mehreren Sätzen, verzieren sie mit sprachlicher Poesie, ohne die Bilder damit zu überfrachten. In ihrer faszinierenden, atemberaubenden Doku schildern sie aber auch die Zerstörung des Paradieses.

Film-Beschreibung aus dem iTunes Store

Als «Film der Woche» kann der Film für aktuell CHF 1.50 (oder CHF 2.50 in HD) gemietet werden. Kaufpreis: CHF 10.00 oder CHF 13.00 in HD.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im iTunes Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 4% Provision!

Kategorie: Specials
Tags: Cécile Breccia, Disney, Dokumentarfilm, Film, Fische, IMDb, Internet, iTunes, iTunes Film der Woche, iTunes Store, Jacques Cluzaud, Jacques Perrin, Kaufen, Komödie, Meer, Mieten, Ozean, Schweiz, Wale

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.