Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTunes-Guthaben aus dem Postomaten

Veröffentlicht am Freitag, 04. Juli 2014, um 07:16 Uhr von Patrick Bieri

Ab sofort haben iTunes-Nutzer eine weitere Möglichkeit, um ihr Guthaben auf dem iTunes-Konto aufzustocken. Neu kann auch an den Postomaten von PostFinance das Guthaben für den iTunes Store bezogen werden.

Nutzer von iTunes haben ab sofort die Möglichkeit, über einen Postomaten der PostFinance das iTunes-Guthaben aufzustocken. Um diese Dienstleistung in Anspruch nehmen zu können, muss der Nutzer Kunde bei der PostFinance sein.

Beim Postomaten steht nun eine Rubrik zur Verfügung, um das iTunes-Guthaben aufladen zu können. Der Nutzer kann frei entscheiden, für welchen Betrag er ein iTunes-Guthaben erwerben will. Danach wird der Betrag automatisch vom Konto abgebucht und der Kunde erhält einen Gutschein-Code. Dieser Code kann anschliessend im iTunes Store eingelöst werden. Damit kann das Guthaben mit dem iTunes-Konto verknüpft werden.

iTunes-Guthaben über PostFinance-App

Bereits seit einiger Zeit kann das iTunes-Guthaben auch über die App der PostFinance aufgeladen werden. Auch bei dieser Bezahlvariante wird der Betrag direkt vom Postkonto abgebucht. Der dabei generierte Gutscheincode wird allerdings direkt in der App für den App Store eingefügt, was zu einer deutlichen Vereinfachung des Kaufprozesses führt.

Neben diesen beiden Möglichkeiten, das iTunes-Guthaben aufzuladen, bieten verschiedene Verkaufsstellen Geschenkkarten an. Diese iTunes-Geschenkkarten lassen sich mit einem beliebigen oder einem aufgedruckten Betrag aufladen. Apple bietet auch die Möglichkeit, für die iTunes-Zahlungen die Kreditkarte zu verwenden oder die Rechnung über den E-Geld-Anbieter ClickandBuy abzuwickeln.

Kategorie: Schweiz
Tags: App Store, Apple, Apps, Geschenkkarten, iTunes, iTunes Store, PostCard, PostFinance, Schweiz, Schweizer Post

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.