Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTunes in der Mitteilungszentrale

Veröffentlicht am Montag, 02. Februar 2015, um 07:32 Uhr von Stefan Rechsteiner

iTunes 12.1 bringt neben Leistungsverbesserungen bei der Synchronisation mit iOS-Geräten auch ein Widget für die OS X Mitteilungszentrale.

Ende vergangene Woche veröffentlichte Apple ein Update für iTunes. Mit der Aktualisierung auf iTunes 12.1 wird laut der Beschreibung von Apple die Leistung bei der Synchronisation mit iPhone, iPad und iPod touch verbessert.

Ausserdem erhält OS X mit iTunes 12.1 ein Mitteilungszentrale-Widget für die Mediensoftware. Neu kann in der Mitteilungszentrale, ähnlich wie unter iOS, eine Art Mini-Player von iTunes eingebettet werden. Darüber kann der aktuell gespielte Titel eingesehen, zum nächsten Titel vor- oder zum vorhergehenden zurückgesprungen oder zu einem beliebigen Zeitpunkt während eines Tracks gewechselt werden.
Über iTunes Radio gehörte Musik kann über das Widget direkt gekauft werden. Der Musik-Streamingdienst von Apple ist derzeit erst in wenigen Ländern verfügbar — in der Schweiz bisher noch nicht.
Nicht möglich ist das Steuern der Lautstärke, das Durchsuchen der Mediathek und das Auflisten der Titel — diese Funktionen bleiben dem Mini-Player vorbehalten.

Neues iTunes-Widget in der Mitteilungszentrale von OS X

iTunes 12.1 kann über die Software-Aktualisierung im Mac App Store geladen und installiert werden.

Kategorie: Software
Tags: Apple, iTunes, iTunes 12, iTunes Store, Mitteilungszentrale, OS X, OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.8 Mountain Lion, Software, Update

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.