Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

«iTunes U» zieht von iTunes in die Podcasts-App

Veröffentlicht am Montag, 21. August 2017, um 14:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apples kostenloses Bildungsangebot «iTunes U» wird im September aus der Multimedia-Software und Tausendsassa iTunes ausziehen und stattdessen in «Apple Podcasts» integriert. iTunes-U-Collections werden dann entsprechend automatisch in Podcasts umgewandelt.

Mit dem Umzug wird iTunes U einen noch grösseren Fokus auf iOS haben. Bisher zwar in iTunes auch auf dem Mac oder PC konsumierbar, konnten zusätzliche iTunes-U-Inhalte wie Arbeitsblätter, eBooks und dergleichen nur in der iOS-App genutzt werden. Künftig wird iTunes U entsprechend nur noch mit iOS (und tvOS) nutzbar sein. Öffentliche Kurse können aber weiterhin als Podcast in iTunes abonniert werden.

Anbieter von iTunes-U-Kursen werden nun von Apple angehalten, einige durch den Umzug notwendige Änderungen bei der Kategorisierung der Kurse und der Verwaltung von Unterlagen zu beachten.

Kategorie: iTunes
Tags: Apple, iOS, iTunes, iTunes U, macOS, Podcasts, tvOS, Windows

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte