Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iWork-Update für iOS und OS X

Veröffentlicht am Montag, 12. Januar 2015, um 08:16 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat sowohl die iWork-Apps für iOS als auch die iWork-Apps für OS X aktualisiert. Neben Fehlerverbesserungen wurden allerdings keine weiteren Funktionen nachgereicht.

Apple hat in der vergangenen Woche sowohl die iWork-Apps für iOS als auch für OS X aktualisiert. Bei Pages, Numbers und Keynote hat Apple Verbesserungen bei der Stabilität vorgenommen und Fehler behoben.

In den Beschreibungen zu den Updates gibt es keinen Hinweis darauf, welche Fehler von Apple behoben worden sind. Damit die Programme installiert werden können, muss OS X Yosemite respektive iOS 8 installiert sein.

Keine neuen Funktionen

Neben Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen hat Apple gemäss den Update-Beschreibungen keine Veränderungen vorgenommen.

Im Jahr 2013 wurden die iWork-Programme von Apple komplett überarbeitet. Damals kam das Unternehmen allerdings in die Kritik, weil zahlreiche Funktionen der alten Programme dem Update zum Opfer fielen.
Mittlerweile wurden zahlreiche Updates veröffentlicht, mit welchen verschiedene Funktionen wieder verfügbar sind.

Kategorie: Software
Tags: Aktualisierung, Apple, iOS, Keynote, Numbers, OS X, Pages, Software, Update

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.