Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple stellt am 10. September wohl kein iPad vor

2 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 29. August 2013, um 07:44 Uhr von Patrick Bieri

Gerüchten zufolge sollte am Special-Event von Apple, welches am 10. September erwartet wird, nicht nur wie bereits länger vermutet ein neues iPhone vorgestellt werden, sondern auch eine neue Generation des iPads. Aus dem Bericht des Bloomberg-Insiders ging allerdings nicht klar hervor, ob nur das klassische iPad oder auch das iPad mini überarbeitet werden soll.

Der üblicherweise bestens informierte Jim Dalrymple vom Blog «The Loop» kommentierte diese Meldung mit einem schlichten «Nope». Damit ist es wohl eher unwahrscheinlich, dass Apple am erwarteten Event vom 10. September auch neue iPads vorstellt.

Der von Bloomberg zitierte Insider will zudem in Erfahrung gebracht haben, dass Apples Produkte-Pipeline mit mehreren «game changers» gefüllt ist, mit welchen das Unternehmen gegen die Konkurrenz aus Asien antreten will. Dabei dürfte es sich mehr um eine allgemeine Floskel als um eine Insider-Information handeln.

Gemäss den bisherigen Gerüchten soll beim erwarteten Special-Event vom 10. September der Fokus auf der Vorstellung des iPhone 5S, dem günstigeren iPhone 5C sowie iOS 7 liegen. Andere Gerüchte aus der Vergangenheit deuteten bereits auf eine Veröffentlichung der nächsten iPad-Generation im späteren Verlauf des Herbstes hin. Apple könnte wie bereits im Vorjahr eine zweite Präsentation nach der Veröffentlichung des iPhones einberufen, in welcher auch das neue iPad vorgestellt wird. Dieser Ablauf würde auch zu einem weiteren Gerücht passen, nach welchem Apple das Veröffentlichungs-Datum für die iPad-Version von iOS 7 um einige Wochen nach hinten verschiebt, um verschiedene Probleme zu beseitigen.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Bloomberg, Gerüchte, iOS, iPad, iPad 5, iPad mini 2, iPhone, iPhone 5, Special Event

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

2 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.