Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Längere Upgrade-Zyklen durch iPhone-Langlebigkeit und Akku-Austausch – Apple siehts gelassen

Veröffentlicht am Samstag, 03. Februar 2018, um 11:02 Uhr von Stefan Rechsteiner

Bei der Quartalszahlenkonferenz am Donnerstagabend wurde Apple CEO Tim Cook auch auf die steigende Langlebigkeit eines iPhone und die Auswirkungen daraus auf die Upgrade-Raten angesprochen.

Von einem Bernstein-Analysten wurde Cook gefragt, ob sich Investoren nicht darüber Sorgen machen sollten, wie sich die Akku-Austauschaktion auf die Upgrade-Rate auswirken könnte. Schliesslich hätte die jüngst vom Unternehmen für 2018 lancierte Aktion in den Nutzern das Bewusstsein dafür erhöht, dass man die Lebensdauer des eigenen Gerätes durch einen günstigen Akku-Austausch verlängern könnte.

Der Apple CEO antwortete darauf, dass man sich bei Apple in keinster Weise – «not consider it in any way, shape or form» – darüber Gedanken gemacht habe, was diese Aktion für die Upgrade-Raten bedeuten würde. Man habe es gemacht, weil es «das Richtige für die Nutzer» sei. Er wisse nun deshalb jetzt nicht, was für einen konkreten Effekt die Aktion auf die Raten haben werde, eben gerade auch deshalb, weil diese Überlegung nicht in der Entscheidungsfindung für die Aktion war.

Der Analyst ergänzte, dass sich die installierte Basis dem Unternehmen nach in den letzten beiden Jahren zwar stark vergrössert habe, im gleichen Zeitraum das Wachstum des Geräte-Absatzes aber relativ flach gehalten habe. Er wollte von Cook wissen, ob sich deshalb nun in den letzten Jahren eine Verringerung der Upgrade-Rate eingestellt habe.

Cook bestätigte, dass sich in Zukunft durch die Langlebigkeit der neuen iPhone-Modelle die Upgrade-Rate pro Jahr wohl verringern könnten. Dieser Effekt könnte aber teilweise auch durch Umsteiger von anderen Smartphone-Herstellern aufgefangen werden. Überdies wachse auch der Gebrauchtmarkt rund um das iPhone oder geben das Gerät einfach weiter. Die Langlebigkeit der iPhone sei «fantastisch». Viele Menschen fänden ältere Modelle länger attraktiv. Cook sieht das alles «unglaublich positiv», denn es sei dahingehend erfreulich, dass so auch die Nutzerschaft erweitert werde: «Um so mehr Leute mit einem iPhone, um so besser».

Kategorie: Apple
Tags: Akkuaustausch, Apple, iPhone, Langlebigkeit, Neukauf, Occasion, Tim Cook, Upgrade, Upgrade-Zyklus, Zahlen

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.