Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

MacBook Pro mit Retina Display: Apple aktualisiert Prozessoren und senkt Preise

Veröffentlicht am Mittwoch, 30. Juli 2014, um 06:49 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat im Verlaufe des gestrigen Tages das MacBook Pro mit Retina Display aktualisiert. Sowohl das 13- als auch das 15-Zoll-Modell erhielten ein Prozessor-Update. Der Preis für die Top-Konfiguration des 15-Zoll-Modells wurde zudem reduziert. Auch der Preis des MacBooks ohne Retina Display wurde um CHF 150.— gesenkt. Ein signifikantes Update für das MacBook Pro mit Retina Display dürfte erst im nächsten Jahr folgen.

Apple hat im Verlauf des gestrigen Tages das MacBook Pro mit Retina Display aktualisiert. Alle Modelle verfügen nun über die aktuellen Haswell-Prozessoren.

Bereits im April hat Apple die Prozessoren für das MacBook Air aktualisiert. Das Prozessor-Update macht sich im Arbeitsalltag kaum bemerkbar, wie unser ausführlicher Test zeigte.

Mit dem gestrigen Update hält Apple die Hardware des MacBook Pro mit Retina Display auf dem neusten Stand. Ein grösseres Update der MacBooks ist erst dann zu erwarten, wenn Intel die neuen Broadwell-Prozessoren auf den Markt bringt. Die neuen Prozessoren dürften den Gerüchten zufolge erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Mindestens 8 GB Arbeitsspreicher und Preisreduktion

Das MacBook Pro mit Retina Display kann ab sofort nicht mehr mit 4 GB Arbeitsspeicher bestellt werden. Alle MacBook Pro mit Retina Display werden in Zukunft mit mindestens 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein.

Apple hat den Einstandspreis für das besser ausgestattete 15 Zoll MacBook Pro mit Retina Display gesenkt. Das Gerät kann nun ab CHF 2’699.— erworben werden. Dieses Modell ist mit einem 2.5 GHz Core i7 Prozessor ausgerüstet. Standardmässig sind in diesem Modell 16 GB Arbeitsspeicher und eine 512 GB SSD verbaut.

13-Zoll-MacBook: Keine Aktualisierung seit 2012, dafür günstiger Preis

Apple hat am Dienstag auch den Einstiegspreis für das MacBook gesenkt. Das 13-Zoll-MacBook ohne Retina Display ist ab sofort zu einem Preis von CHF 1’199.— erhältlich. Zuvor wurde das Gerät zu einem Preis von CHF 1’349.— angeboten.

Beim 13-Zoll-MacBook handelt es sich um den letzten Mac, welcher noch mit einem Slot-In-Laufwerk ausgerüstet ist. Bei allen anderen Macs wurde das Slot-In-Laufwerk entfernt. Seit Juni 2012 hat Apple dieses MacBook nicht mehr aktualisiert.

Gemäss den Angaben von Apple ist das MacBook ohne Retina Display noch immer sehr beliebt. Insbesondere Windows-Umsteiger sollen sich für das Einsteiger-MacBook begeistern.

Preis und Verfügbarkeit

Das 13 Zoll MacBook Pro mit Retina Display ist ab CHF 1’399.— erhältlich. Für das Modell mit dem 15-Zoll-Bildschirm muss der Käufer mindestens CHF 2’149.— ausgeben.
Das MacBook kostet in der Grundkonfiguration CHF 1’199.—.

Über den Apple Online Store sind die Geräte innerhalb von 24 Stunden lieferbar.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im Apple Online Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 3% Provision! Neu auch für Deutschland und Österreich.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Broadwell, Hardware, Haswell, Intel, Mac, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, Preisnachlass, Preisreduktion, Prozessor, Retina Display, Update

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.