Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

macOS Catalina ohne Dashboard

Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Juni 2019, um 11:08 Uhr von Stefan Rechsteiner

In der diese Woche veröffentlichten ersten Beta zum kommenden macOS 10.15 Catalina fehlt von Dashboard je Spur. Wahrscheinlich wird Apple das «Armaturenbrett» für die Widgets mit der für den Herbst angekündigten macOS-Generation einstellen.

Dashboard wurde 2005 mit Mac OS X 10.4 «Tiger» eingeführt. Die Funktion erlaubte in einer speziellen Ansicht die Nutzung kleiner Widgets, die Informationen anzeigten (wie das Wetter, Uhren, Notizzettel, Web-Cameras) oder kleine Aktionen ausführten (wie Rechner oder Konvertierer). Das Dashboard erfreute sich damals grosser Beliebtheit – auch deshalb, weil die Erstellung der Widgets mit Web-Technologien relativ einfach war. macprime lancierte damals zeitnah mit dem Mac-OS-X-Tiger-Einführung eine Sammlung von Schweizer Dashboard-Widgets – die «Swiss Dashboard Gallery» (und 2007). Damals wurden mit dem «Swiss Dashboard Gallery Contest» auch die besten Schweizer Widgets für Dashboard prämiert.

Mit macOS 10.10 «Yosemite» deaktivierte Apple 2014 Dashboard standardmässig und entfernte Dashboard auch aus dem Dock. Mit dem im vergangenen Jahr veröffentlichten aktuellen macOS 10.14 «Mojave» hat Apple die Funktion dann in die Einstellungen zu Mission Control versteckt.

Kategorie: Software
Tags: 2005, Apple, Dashboard, Dashboard Widget, Mac OS X 10.4 Tiger, macOS, macOS 10.15 Catalina, OS X 10.10 Yosemite

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.