Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

macprime.ch Live Ticker & SMS Live Ticker zur WWDC 2007

4 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Juni 2007, um 06:01 Uhr von Stefan Rechsteiner

macprime.ch Live Ticker & SMS Live Ticker zur WWDC 2007In 4 Tagen ist es endlich wieder soweit, die Apple-Welt wird ihre Aufmerksamkeit gänzlich einem Topic widmen: der weltweiten Apple-Entwicklerkonferenz 2007, der WWDC 2007 in San Francisco. Am Montag, dem 11. Januar 2007, um 18 Uhr MESZ wird Steve Jobs die WWDC 2007 mit einer seiner legendären Keynote eröffnen. Für die Keynote werden vor allem neue Software prophezeit. Jobs wird, so angekündigt, eine mit allen Features bestückte Version von der nächsten Mac OS X Generation - Version 10.5, Leopard - zeigen. Was genau alles kommen wird, wird man live hier von macprime.ch erfahren können: Wir bieten wieder unseren viel gelobten «macprime Live Ticker» an.
Anlässlich der Keynote dürfen wir unseren Live Ticker zudem, durch technische Unterstützung von unserer Partner-Seite Mac-Headlines.com, auch direkt auf dein Mobiltelefon bringen: der kostenlose ‘macprime Live Ticker SMS-Service’!
Um diesen weltweit kostenlosen und einzigartigen Dienst nutzen zu können, musst du dich nur bei mac-headlines.com anmelden (’Login‘) und dort im ControlPanel deine Mobile-Nummer angeben und den Live Ticker Service aktivieren! Schon bekommst du während der Keynote am Abend des 11. Juni 2007 die neusten News unverzüglich direkt aus der macprime.ch-Redaktion auf dein Mobile! So verpasst du auch ohne Internet-Zugang nichts und bist top informiert!
Der SMS-Service richtet sich nur an User, die am besagten Tag ab 18 Uhr über keinen Webzugang verfügen und trotzdem blitzschnell informiert sein wollen.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Internes, Internet, iPhone, Mac OS X, Mac-Szene, Mobiltelefonie, Schweiz, Technologien, Veranstaltungen, Wichtig

4 Kommentare

Kommentar von Stefan Rechsteiner (#1607)

gibt’s glaube ich schon länger ... naja, ob’s dann wirklich so kommt? ich meine, bei DataQuest kann man das iPhone schon seit Januar «Preordern» ... ohne Anzeichen seitens Apple das es überhaupt jemals via lokalen Händlern vertrieben wird (da wir aber keinen Apple Store haben, wäre das zwar potentiell logisch, aber noch nicht bestätigt ...)

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.