Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

macprime|weekly Podcast review

5 Kommentare — Veröffentlicht am Sonntag, 08. Mai 2005, um 01:07 Uhr von Alex Robert Bulgheroni

Diese Woche in der «macprime weekly Podcast review»:

Podcast of the week: Israel = Mord und Totschlag? Weit gefehlt! Israel = News, Infos, Leben und Lachen!

Update on Podcasts: Diese Woche wieder klassisch - Kultpavillon mit einer Sendung, der ich schon jetzt das Etikett «Klassiker des Kultpavillon-Podcast» verleihe; Swisspodcast mit dem klassischen Interview - aber nicht nur; und Starfrosch Song(s) of the week mit unter anderem - und da strahlt des Autors Herz - einem (schon jetzt) zeitlosen Klassiker: StereoTotal!

Podcast News: Diesmal kurz und bündig, war nicht allzuviel los in dieser Woche, samt Tag der Arbeit und Auffahrt und Vatertag und Muttertag schon vor der Tür - aber an das wenige deutet durchaus auf weitere interessante Entwicklungen.

Zum weiter lesen—> (Auf Link «ganzen Artikel lesen» klicken)

Podcast of the week

Israelisms - von Charley und Carol Warady
Wenn wir in unseren Breitengraden von Israel hören, dann heisst es für gewöhnlich einfach: schon wieder ein gebrochenes Abkommen, schon wieder Tote. Da hört doch eigentlich schon längst niemand mehr hin, weil es so einfach keinen Spass mehr macht, weil es so einfach keine interessanten Neuigkeiten mehr gibt. Aber endlich endlich endlich hat die Welt wieder einen Grund, hinzuhören, wenn die Rede auf Israel fällt - Podcasting sei Dank! Israelisms zeigt endlich: ja, auch hier leben ganz normale Menschen ein ganz normales Leben. Es ist ein ganz normales Leben in Israel mit ganz normalen Fragen und Problemen, die so ein Leben dort wie hier zu bieten hat - und es ist das Leben eines professionellen StandUp-Comedians und seiner Frau (samt Kindern und Katzen und Hunden und allem, was so dazu gehört). Leben pur gibt’s auch in Israel. Und auch in Israel nerven sich ganz normale Familien über die idiotischen Entscheide ihrer Regierungen und die total abstrusen Ansichten mancher anderer Mitmenschen - da fühlt man sich als Schweizer doch gleich richtig zu Hause *g*. Man kann aber auch sehr viel über die jüdische Kultur und all ihre Unterschiede erfahren und ganz generell über das kulturelle, sportliche und soziale Leben in Israel. Oder gar darüber, dass nicht jeder Zuhörer einverstanden ist mit den Ansichten der Waradys. Oder man fragt ganz einfach, was einem interessiert, dann wird dies schon bald in einer der nächsten Episoden mal erörtert und vorgestellt. Und weil Charley und Carol (übrigens beide immigrierte Amerikaner) schon länger ein glückliches Paar sind, funktioniert die Chemie zwischen den beiden auch schon weit besser als zwischen so manch anderem Moderatorenpaar in der grossen Welt des Podcasting und Charley kann seiner Lust an der Satire und der Komödie richtig schön freien Lauf lassen - Brüller sind garantiert! Sonst springt einfach Carol ein.
Sendung: wöchentlich/freitags
Sendedauer: 30 Min

Nächste Woche wahrscheinlich mal einen sehr informativen, unterhaltsamen, lehrreichen, kritischen Podcast aus dem Bereich «Radiosendung, die auch noch gepodcastet wird». 

Update on Podcasts

Podcast News

  • Dass Radiostationen das Podcasting mitnutzen wollen, das haben die News der letzten Wochen schon überdeutlich klar gemacht. Neu ist allerdings, das sich deren Angebot nun auch auf Daily-News-Podcasts erweitert. Gleich zwei Pioniere sind hier zu nennen:
    Denver Post (Zeitung)
    NBC 5 (Fernsehsender)

  • Wir haben es in einer früheren Ausgabe der macprime weekly Podcast review schon mal erwähnt, dass BBC ihr Angebot an Podcasts ausbauen will, jetzt kann man auch sehen, was so geplant ist und was davon schon umgesetzt ist:
    Podcasting bei BBC

  • Und noch ein neues Podcast-Portal; vermutlich das erste, dessen Name tatsächlich zum Ausdruck bringt, welches Podcast Angebot man hier finden wird:
    Familyfriendly Podcasts

  • Ein - möglicherweise - sehr interessanter Podcast könnte seine Tore am 30.05.05 öffnen - es könnte sich aber auch als Flop erweisen, denn noch weiss man nichts wirklich Brauchbares darüber:
    Radio OpenSource

Kategorie:
Tags:

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

5 Kommentare

Kommentar von Tanja Hilton (#6053)

Bin ja eigentlich nur über eine google Suche über dieses forum gestolpert. Habe meinen eigenen Namen eingegeben und auch was gefunden, schon witzig. Und ja, mein Name ist wirklich Tanja Hilton, wer’s nicht glaubt, dem kann ich eine Kopie meiner Heiratsurkunde zumailen (.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen))

Genug geblubber, viel Spa?ü noch bei euch in der Schweiz.
——-

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte