Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Mehr iCloud-Speicherplatz: Apple gewährt Probemonat

Veröffentlicht am Dienstag, 29. Mai 2018, um 09:16 Uhr von Stefan Rechsteiner

In den USA scheint Apple damit begonnen zu haben, iCloud-Nutzern einen kostenlosen Probemonat für ein Speicherabo anzubieten, wenn diese noch keinen zusätzlichen Speicherplatz gekauft haben. Kostenlos sind bei Apples Cloud-Dienst 5 GB inklusive. Für eine Gebühr von einem Franken pro Monat kann der Speicherplatz auf 50 GB heraufgeschraubt werden. Eben diese Speichermenge kann nun während einem Monat kostenlos getestet werden. Die Möglichkeit für diesen Testmonat bietet sich Nutzern, wenn ein iCloud-Backup aufgrund nicht genügend Kapazität fehlschlägt – in diesem Fall erscheint ein entsprechender Dialog, dass «mehr als genug Platz» per Abo dazu gekauft werden könne. «Im ersten Monat» sei das Upgrade kostenlos. Alternativ bietet Apple für 3 Franken monatlich auch 200 GB oder für monatlich 10 Franken 2 Terabyte Speicherplatz an.

Apples kostenlose 5 GB iCloud-Speicherplatz sind ein Witz
Apple verkauft Smartphones für 1000 Schweizer Franken, hat über 285 Milliarden US-Dollar auf der hohen Kante, knausert aber beim kostenlosen Cloud-Speicherplatz auf iCloud. Zur Kolumne

Kategorie: Internet
Tags: Apple, Cloud, iCloud, Speicherplatz

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.