Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Microsoft bringt mobilen Browser auf Basis Internet Explorer 6

12 Kommentare — Veröffentlicht am Freitag, 12. September 2008, um 09:58 Uhr von Stefan Rechsteiner

Microsoft nennt nun erste Details für den künftigen Internet Explorer für Windows Mobile. Der mobile IE für Windows Mobile erscheint in Version 6 und soll als Basis die sieben Jahre alte Rendering-Engine des Desktop-Browsers Internet Explorer 6 erhalten. Zudem soll der mobile IE6 Adobes Flash in vollem Umfang unterstützen.

Im Browsermarkt für mobile Geräte geht es heute darum, ob eine Seite dargestellt werden kann. Schon bald wird es aber wichtiger sein, ob man bestimmte Aufgaben erledigen kann. Genau in diesem Punkt werden wir glänzen.

Tim McDonough, Leitender Direktor Windows Mobile bei Microsoft

Der mobile IE6 soll eine Funktion enthalten, durch die der Anwender einfach zwischen der mobilen und der Desktop-Version der Webseite umschalten kann. Dazu benutzt der mobile Browser einfach zwei verschiedene User-Agents. IE6 für Windows Mobile soll noch dieses Jahr erscheinen. (via ZDNet)

Kategorie: Entwicklung
Tags: Entwicklung, Internet, Kurioses, Windows

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

12 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.