Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Nach 13 Jahren: Apple löst Coca-Cola als wertvollste Marke der Welt ab

Veröffentlicht am Montag, 30. September 2013, um 08:44 Uhr von Stefan Rechsteiner

Nach 13 Jahren auf Platz 1 muss Coca-Cola erstmals im Markenranking «Best Global Brands» von Interbrand die Spitzenposition räumen. Neu wird die Liste von Apple angeführt — auch Google hat den Süsswasser-Hersteller überholen können und reiht sich auf Platz 2 ein. Coca-Cola ist neu auf dem dritten Platz. Apple wird einem Wert von fast 100 Milliarden US-Dollar gelistet — seit der ersten Erhebung konnte Apple so seinen Markenwert knapp um das 15-fache erhöhen.

Die Top-Marken in diesem Jahr: Apple, Google und Coca-Cola — IBM und Microsoft beschliessen die Top 5

Die 100 wertvollsten Marken haben in diesem Jahr ein Gesamtwert von 1.5 Billionen US-Dollar — ein starkes Plus von 8.4 Prozent gegenüber 2012. Die jährlich von Interbrand veröffentlichte Liste wird erneut von Technologie-Marken dominiert, sie machen 443.15 Milliarden US-Dollar des Gesamtwertes aus. In den Top 10 kommen sieben Marken aus der Technologie-Branche. Vier Marken gehören zudem zu den Top 5 Aufsteigermarken — es sind dies Facebook (7.7 Milliarden Marktwert, Plus 43 Prozent gegenüber 2012), Google (93.3 Milliarden, Plus 34%), Apple (98.3 Milliarden, Plus 28%) und Amazon (23.6 Milliarden, Plus 27%). Auch Samsung ist gut unterwegs und schaffte es mit einem Plus von 20 Prozent gegenüber 2012 auf den 8. Platz.

Trends der «Best Global Brands»

Nicht mehr dabei im Club der besten 100 Marken sind Yahoo und BlackBerry. Nokia ist zwar mit Platz 57 noch unter den Top 100, hat aber 65 Prozent seines Markenwertes eingebüsst — soviel wie noch nie eine Firma in der Geschichte der «Best Global Brands». Auch Dell (61) und Nintendo (67) verloren 10 bzw. 14 Prozent ihres Wertes.

Auch zwei Schweizer Marken sind unter den Top 100: Nescafé mit 10.651 Milliarden US-Dollar auf Platz 37 und Nestlé auf Platz 56 mit 7.527 Milliarden US-Dollar. Nicht mehr in den besten 100 Marken vertreten ist die Schweizer Bank Credit Suisse.

Best Global Brands 2013 Launch Video

Kategorie: Apple
Tags: 2013, Amazon, Apple, Coca Cola, Credit Suisse, DELL, Facebook, Google, Interbrand, Markenwert, Nescafé, Nestlé, Nintendo, Nokia, Samsung, Yahoo

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.