Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Nächstes iPhone mit LTE-Advanced?

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 02. Juli 2013, um 13:12 Uhr von Patrick Bieri

Die «Korea Times» will aus vertraulicher Quelle erfahren haben, dass Apple die nächste Generation des iPhones mit dem leistungsfähigeren LTE-Advanced-Standard ausrüsten könnte. Dank diesem neuen Standard ist es theoretisch möglich, Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbps zu transferieren. Die aktuelle LTE-Generation kommt auf theoretisch 100 Mbps. Der Performance-Gewinn des LTE-Advanced-Standard wird durch die parallele Nutzung mehrerer LTE-Frequenzen erreicht.

Angeblich verhandelt der koreanische Mobilfunkanbieter «SK Telecom» direkt mit Apple über die Integration von LTE-Advanced in iOS-Geräte. Bereits in den kommenden Monaten soll ein iPhone, welches mit dem LTE-Advanced-Standard kompatibel ist, auf den Markt kommen. Sollten sich diese Gerüchte bewahrheiten, dürfte wohl bereits die nächste Generation des iPhones, welche im Herbst erwartet wird, diesen Standard unterstützen.
Momentan ist erst das Samsung Galaxy S4 in der Lage, die Geschwindigkeitsvorteile des LTE-Advanced-Netzes der «SK Telecom» zu nutzen. Das Unternehmen ist aktuell auch der einzige Telekom-Anbieter weltweit, welcher ein öffentliches LTE-Advanced-Netz anbietet.

Die Implementation des Funkstandards LTE-Advanced im kommenden iPhone könnte auch durch einen neuen LTE-Chip von Qualcomm ermöglicht werden. Dieser Chip soll in der Lage sein, mit sämtlichen LTE-Frequenzbändern zu kommunizieren. Damit wäre es für Apple und andere Hersteller nicht mehr notwendig, verschiedene Smartphones für unterschiedliche Länder zu entwickeln.

Kategorie: Gerüchte
Tags: 4G-LTE, Apple, iPhone, iPhone 5, iPhone 5s, LTE-Advanced, Netzwerk, Qualcomm, Samsung

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.