Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neue Emoji-Kandidaten

Veröffentlicht am Samstag, 19. Mai 2018, um 08:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Emojis sind aus der modernen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Mit aus diesem Grund werden laufend neue Symbole in den Unicode-Standard aufgenommen. Der «Emoji 11.0»-Standard für dieses Jahr wurde bereits verabschiedet und umfasst 157 neue Emojis – darunter auch endlich rothaarige Charaktere. In die Betriebssysteme und Apps integriert werden dürften die neuen Emojis im verlaufe der nächsten Monate. Beim Unicode-Konsortium wird derzeit bereits an der Auswahl für das nächste Jahr gearbeitet. Neu auf der Liste der «Draft Candidates», also den Kandidaten für den Entwurf der Emoji-12.0-Spezifikation, steht neuerdings ein weisses Herz. Laut Emojipedia gehört dieses Symbol zu den von ihren Lesern am meisten angefragten Symbolen der letzten Monate. Zusätzlich fand auch ein braunes Herz und ein Flamingo seinen Weg auf die Kandidaten-Liste. Schon länger auf dieser Liste anzutreffen sind Symbole für Hindu-Tempel, Fallschirm, gähnendes Gesicht, Otter, Taucher-Brille, Quadrate und Kreise in weiteren Farben und verschiedene andere Symbole. Der Entscheid, welche neuen Symbole in den neuen Unicode-Standard aufgenommen werden, wird Ende 2018 gefällt. Die übernächste Emoji-Runde wird folglich im Frühjahr 2019 geben.

Kategorie: Internet
Tags: 2019, Emoji, Emoji 12, Symbole, Unicode, Unicode Consortium

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.