Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neue Luftaufnahmen vom Apple Park

Veröffentlicht am Montag, 03. April 2017, um 16:54 Uhr von Stefan Rechsteiner

Diesen Monat soll der Apple Park eröffnet werden. Wie bereits im letzten Drohnen-Video von Igor America von vorletzter Woche ist auch im vor wenigen Tagen veröffentlichten Video von Drohnen-Pilot Matthew Roberts zu sehen, wie auf dem Campus-2-Gelände kaum mehr grosse Maschinen zu Werke sind.

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum machte schon vor wenigen Wochen einen fertigen Eindruck, die Parkhäuser sind ebenfalls fast fertig und an den restlichen Gebäuden wird teils noch viel gearbeitet. Auf dem kreisrunden Hauptgebäude werden nach wie vor Solar-Panels montiert und im Inneren scheinen noch grössere Interior-Arbeiten anzustehen, das «Steve Jobs Theater» sieht auch noch nicht ganz fertig aus und die Umgebungsarbeiten haben in den letzten Wochen das Areal zwar von einer grossen Baustelle langsam aber sicher in einen Park verwandelt, aber an vielen Stellen steht für die Landschaftsgärtner noch viel Arbeit an.

Neue Drohnen-Aufnahmen vom Apple Park von Matthew Roberts

Apple hat geplant, dass erste Mitarbeiter jetzt im April im neuen Campus die Räumlichkeiten beziehen. Bis im Spätherbst werden dann 12’000 Apple-Mitarbeiter auf dem neuen Campus eingezogen sein – darunter auch Apple-CEO Tim Cook, der sein Büro vom Hauptsitz an der Infinite Loop in den Apple Park zügeln wird.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Park, Baustelle, Campus 2, Cupertino, Drohnen, Luftaufnahme, Video

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.