Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neue Umfrage: Durchschnittliches Datenvolumen beim iPhone 3G

1 Kommentar — Veröffentlicht am Mittwoch, 12. November 2008, um 16:57 Uhr von Stefan Rechsteiner

Vor vier Monaten kam das iPhone endlich offiziell im Schweizer Markt an: das iPhone 3G ist seit dem 11. Juli bei Swisscom und Orange erhältlich. Aktuell sollen bereits über 200’000 iPhones im Schweizer Mobilfunknetz aktiv sein. Nach einem Monat «iPhone 3G» haben wir Mitte bis Ende August eine Umfrage durchgeführt, bei welchem wir euer durchschnittlich verbrauchtes Datenvolumen mit dem iPhone 3G pro Monat wissen wollten. Wie damals angekündigt werden wir diese Umfrage alle drei/vier Monate wiederholen um herauszufinden, wie sich dieser Durchschnitt entwickelt. Da der erste Monat nicht sehr aussagekräftig ist, setzen wir die Frage auf die letzten vier Monate hinweg. Wenn du ein iPhone 3G besitzt: wie gross ist dein damit durchschnittlich verbrauchtes Datenvolumen pro Monat?
Wir werden diese Umfrage nach drei/vier Monaten wiederholen und dann die bis dann vergangene Zeitspanne berücksichtigen.

In der letzten Umfrage wollten wir von euch wissen, was die neuen Glossy-Screens der MacBooks und MacBook Pros für euch bedeuten: Von den total 1657 Teilnehmern können 30% (494) nicht mit Glossies arbeiten bzw. Glossies sind für diese Umfrage-Teilnehmer absolut unbrauchbar. 31% bzw. 507 Teilnehmer können mit den Glossies leben, hätten aber mehr Freude an einem Matten-Display. 40% bzw. 656 Teilnehmern ist es egal bzw. finden es gut - für sie gilt: Hauptsache die Qualität, die sie persönlich möchten, stimmt.

Kategorie: Hardware
Tags: iPhone, Schweiz, Umfragen

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

1 Kommentar

Kommentar von MacMacken (#13242)

Ich bin mit einem Nokia-Handy online, in den letzten 30 Tagen verbrauchte ich knapp 400 MB Traffic – wobei ich primär E-Mail nutze und ab und zu ein bisschen surfe … vor allem beim Surfen fällt schnell einmal Traffic an, sobald man Websites besucht, die nicht für die mobile Nutzung optimiert sind.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.