Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neue Vorschrift von Apple: Apps benötigen eine Datenschutzerklärung

Veröffentlicht am Dienstag, 11. September 2018, um 13:26 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple erinnerte letzte Woche Entwickler daran, dass die im Juni aktualisierten Review-Richtlinien für den App Store künftig eine Datenschutzerklärung für alle Apps vorschreibt (Abschnitt 5.1). Konkret müssen ab dem 3. Oktober alle in den App Store eingereichten neuen Apps und App-Updates eine solche Erklärung umfassen, ansonsten werden sie nicht freigeschaltet. Apple weist ausserdem darauf hin, dass der Link oder Text zur Datenschutzerklärung jeweils nur dann angepasst werden kann, wenn eine neue Version der App in den Store eingereicht wird.

Kategorie: Apple
Tags: App Store, Apple, Datenschutz, Datenschutzrichtlinien, Entwickler, iOS, Update

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.