Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neuer Browser für Mac OS X

1 Kommentar — Veröffentlicht am Freitag, 28. Mai 2004, um 17:48 Uhr von Daniel Aeschlimann

Wie viele verschiedene Browser braucht die Welt? Anscheinend sehr viele, denn seit dem Ende des Browser-Krieges werden laufend neue Produkte veröffentlicht. Zu den bereits bekannten OS X-Browsern Internet Explorer, Mozilla, Netscape, Camino, Firefox, Safari, Opera, iCab, OmniWeb und einigen weiteren gesellt sich neu der japanische Browser Shiira.

Das nur 457 KByte grosse Programm basiert wie Safari und OmniWeb 5 auf der KHTML-Engine. Laut den Entwicklern sei es das Ziel gewesen, einen besseren Browser als Safari zu erstellen. Shiira bietet neben der unterdessen obligatorischen Tab-Funktion eine komfortable Bookmark-Verwaltung, die auch Bookmarks aus Safari importiert. Den Verlauf sowie die Bookmarks können in einer Seitenleiste dargestellt werden, ausserdem bietet Shiira ein Eingabefeld für die Suche über eine beliebig wählbare Suchmaschine.

Shiira ist ein Open-Source-Projekt. Die aktuelle Version 0.9.1.1 (englisch) macht bereits einen recht soliden Eindruck.

Download Shiira 0.9.1.1

Kategorie:
Tags:

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte