Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neuer Thor-Film: Ein Monat zu früh über iTunes verfügbar

Veröffentlicht am Dienstag, 23. Januar 2018, um 13:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Aus einem noch ungeklärten Grund war der Film «Thor: Ragnarok» bereits vor seinem eigentlichen Veröffentlichungsdatum für einige iTunes-Kunden verfügbar. Der Film sollte eigentlich erst ab dem 20. Februar im virtuellen Filmladen von Apple erhältlich sein. TorrentFreak zufolge wurde der Streifen aber einigen Interessenten bereits über den iTunes Store zum Download angeboten. Ein Reddit-Nutzer soll in einem nun gelöschten Forum-Beitrag berichtet haben, dass er den Film beim Dienst «Vudu» vorbestellt und ihn Tags darauf auch in seiner iTunes-Mediathek entdeckt habe. Dort soll der Film plötzlich zum Download erschienen sein. Noch nicht veröffentlichte Filme, die per Vorbestellung gekauft werden, erscheinen dort normalerweise noch nicht. Der Nutzer habe den Marvel-Film natürlich sofort heruntergeladen und ihn nun einen Monat vor dessen VoD-Veröffentlichung anschauen können. Verschiedene Reddit-Nutzer berichteten in der Folge, dass sie über das gleiche Prozedere ebenfalls Zugriff auf den noch unveröffentlichten Film erhielten.

Ursprung des Problems könnte ein Fehler im Dienst «Movies Anywhere» sein. Die Plattform, welche wie Marvel zu Disney gehört, lässt die Nutzer ihre Konten bei iTunes, Vudu, Amazon und Google Play verknüpfen, sodass die auf den verschiedenen Diensten gekauften Inhalte zentralisiert an einem Ort angeschaut werden können.

Kategorie: iTunes
Tags: Amazon, Apple, Disney, Filme, Google Play, iTunes, iTunes Movie Store, iTunes Store, Marvel, Movies Anywhere, Thor, Vorverkauf, Vudu

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.