Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neues Bundesratsfoto mit dem iPhone aufgenommen

Veröffentlicht am Dienstag, 15. Januar 2019, um 06:22 Uhr von Stefan Rechsteiner

In diesem Jahr steht neben den acht Mitgliedern der Schweizer Regierung ein iPhone im Zentrum des Bundesratsfoto.

Der diesjährige Bundesratspräsident Ueli Maurer wünschte sich, dass beim offiziellen Bundesratsfoto 2019 das Smartphone eine zentrale Rolle spielen soll. Die neue Inszenierung der Regierung wurde für einmal nicht professionellen Fachfrauen und -Männern überlassen, sondern angehenden Profis: Sieben Mediamatik-Lernenden des Bundes haben sich dem Auftrag für das diesjährige Bundesrats-Foto angenommen. Die Lernenden haben von der Idee über das Sujet bis zur Kulisse alles selbst entworfen und umgesetzt.

Das mit dem iPhone aufgenommene offizielle Bundesratsfoto 2019

Auf dem neuen Bundesratsfoto (Hi-Res, 4 MB) gezeigt werden die sieben Bundesräte und der Bundeskanzler vor einer dunklen Wand mit aufgemalten, typisch schweizerischen Sujets. Der in der Mitte der Gruppe stehende Bundesratspräsident Maurer hält ein iPhone – welches jedoch nicht direkt als ein Smartphone von Apple zu erkennen ist – in den Händen und fotografiert damit das Schweizer Volk, symbolisiert durch ein paar Hinterköpfe im unteren Bilddrittel. Das Foto trägt den Titel «Perspektivenwechsel». Der Fokus liege auf dem Volk, so die Lernenden.

Die sieben Mediamatik-Lernenden des Bundes, die das diesjährige Bundesratsfoto mit einem iPhone inszeniert und aufgenommen haben

Nicht nur ist auf dem Foto ein iPhone zu sehen, auch haben die Lernenden, wie von Maurer als einzige Vorgabe für das Foto gewünscht, das offizielle Bundesratsfoto mit dem iPhone aufgenommen.

Zwei der Lernenden haben zusätzlich noch ein Making-Of zum Foto gedreht:

Making-Of zum mit dem iPhone aufgenommenen Bundesratsfoto 2019

Kategorie: Schweiz
Tags: 2019, Bundesrat, Bundesratsfoto, iPhone, Regierung, Schweiz, Ueli Maurer

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte