Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neuheiten im iTunes Store

Veröffentlicht am Dienstag, 12. September 2006, um 22:40 Uhr von Gast-Beitrag

image Es gibt keinen iTunes Music Store mehr! Nein, Quatsch, Apple hat heute eine überarbeitete Version des iTunes (Music) Stores vorgestellt und das Wort Music aus dem Namen gestrichen! Die grösste Neuerung besteht darin, dass ab sofort in den USA auch Filme gekauft werden können. In Europa wird dies wohl im ersten Quartal 2007 der Fall sein. Zusätzlich können wie bis anhin TV-Shows, Musik, Podcasts, Audiobooks und Geschenksgutscheine gekauft werden. Neu hinzugekommen sind iPod Games, welche für die, auch heute neu vorgestellten iPods geladen werden können.

Eine kurze Zusammenfassung der Funktionen des iTunes Stores:
Music
Movies
TV Shows
iPod Games
Podcasts
Audiobooks
iTunes Gifts
Cover Art

Die Videos sind nahezu DVD Qualität (640X480 Pixel), kosten zwischen 9.99 $ bis ca 15 $ und sind am geleichen Tag verfügbar wie die dazugehörende DVD, für Ungeduldige besteht die Möglichkeit die Filme per 1-Click vor zu bestellen. Die Filme können ohne Probleme (wie Musik) auf den iPod übertragen werden, ein brennen au DVD ist wegen des DRMs nicht möglich. Schade.

Die Möglichkeit die Album Covers direkt über den iTunes Store zu beziehen ist genial und eine schöne Lösung, da es auch mit schon vorhandenen und selber gerippten Songs klappt.

Weiterhin wurde das Userinterface und das Design leicht geändert, und macht jetzt einen noch “nobleren” Eindruck.

Dieser Schritt ist für Apple sehr wichtig und wegweisend für die Zukunft, hiermit läutet “unsere Lieblingsfirma” seine Ära im Wohnzimmer definitiv ein und kann so die Präsenz in den nächsten Monaten weiter ausbauen.

Was wäre wenn? Wenn die Möglichkeit bestünde, die ganzen iTunes Inhalte einfach auf den heimischen Fernseher und die eigene Stereoanlage zu “streamen” ? Wäre das nicht der nächste Schritt? Genau, heute stellte Apple eine Media Box vor, welche genau dies können wird und auch im ersten Quartal 07 auf den Markt kommt. Mehr dazu erfahren Sie in den nächsten Tagen hier auf macprime.ch

Link:
iTunes Store

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iTunes, iTunes Store, Software

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.