Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Plant Apple eine Bildungsoffensive?

Veröffentlicht am Freitag, 06. Januar 2012, um 10:15 Uhr von Patrick Bieri

Die Gerüchte mehren sich immer mehr, dass der für Ende Januar in New York angeblich geplante Event das Thema Bildung als Fokus haben soll — konkret auch «iTunes University» (iTunes U). Der Veranstaltungsort soll bewusst nicht im Silicon Valley sein, weil New York die bessere Location für Medieninhalte ist. Viele Verlage haben dort ihren Hauptsitz. Verantwortlich für den Event soll, wie berichtet, Eddy Cue sein, welcher bei Apple unter anderem für iTunes zuständig ist. Deshalb sind auch keine Hardware-Präsentationen zu erwarten. Das Event wird in kleinem Rahmen stattfinden, aber gross in der Wirkung sein, wie Clayton Morris in seinem Techblog berichtet. Steve Jobs soll an diesem Projekt persönlich gearbeitet haben. Grundlage wäre demnach die Verbindung des iPads mit Bildungsangeboten im iTunes Store. Zum einen wollte Steve Jobs mit der Erweiterung des Bildungsangebotes die Schultaschen der Lernenden entlasten, zum anderen wahrscheinlich auch früh mit der Kundenbindung beginnen. Falls Apple mit dem Vertrieb von Lehrbüchern beginnen würde, dann könnte der Konzern auch die Buchprüfungen umgehen, welche in den USA für Lehrbücher gelten. ars technica vermutet, dass es in diesem Event nicht nur um den Bildungsbereich geht, sondern allgemein um E-Books. Mit der Integration des Epub 3 Standards in iBooks sollen die Möglichkeiten der Integration von multimedialen Inhalten in E-Books noch einmal verbessert werden. Damit wäre eine weitere Grundlage geschaffen, um den momentanen Marktführer Amazon anzugreifen.

Kategorie: Gerüchte
Tags: Bildung, Buch, Buchhandel, Eddy Cue, Education, Event, iTunes Store, iTunes U, Lernen, New York, Steve Jobs, Universität

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.