Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Plant Apple neue Werbeoffensive?

Veröffentlicht am Montag, 16. Mai 2005, um 11:45 Uhr von Thomas Zaugg

Laut einem unbestätigten Bericht des amerikanischen Gerüchteportals Macrumors hat Apple Dreharbeiten zu einer neuen Werbekampange abgeschlossen. Apple wolle zum ersten Mal seit längerer Zeit die Mac Platform bewerben. Der Inhalt der Werbeoffensive lehne sich an die ehemalige «Switcher»-Kampagne an. Konkret sollen sich die Werbespots um iPod Besitzer handeln, die aufgrund der grossen Zufriedenheit mit Apples MP3-Player den Wechsel von Windows zu Mac vollzogen haben.

Eine solche Kampagne würde durchaus Sinn machen, hat doch Apple in den vergangen Monaten mit dem «Mac mini» und Mac OS X v10.4 «Tiger» sehr viel Publizität erhalten. Schon seit einiger Zeit hat das Unternehmen auf den amerikanischen «Switcher»-Seiten einen Aufruf an iPod Besitzer gerichtet, die wegen des MP3-Players den Wechsel gewagt haben, sich zu melden. Folglich scheint einiges für die Authentizität des Berichts zu sprechen. Wie ein Blick in verschiedene User Foren, auch hier bei macprime.ch, zeigt, hat die Anzahl der so genannten «Switcher» deutlich zugenommen.

——-

Kategorie:
Tags:

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Ähnliche Inhalte