Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Presse-Chefin Katie Cotton verlässt Apple

Veröffentlicht am Samstag, 10. Mai 2014, um 10:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Fast zwei Jahrzehnte lang bestimmte sie Apples Kommunikationsarbeit, nun will sich Katie Cotton mehr um ihre Kinder und Familie kümmern.

Apples «VP of Worldwide Corporate Communications», Katie Cotton, verlässt nach 18 Jahren den Mac-Hersteller. Genaue Umstände sind nicht bekannt, Apple kommunizierte lediglich, dass Cotton künftig mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen wolle.

Als PR-Chefin war Cotton für die Kommunikation des Unternehmens verantwortlich und hat Apples verschwiegenes Image massgeblich geprägt und verfeinert. Cotton war eine enge Vertraute von Steve Jobs und galt als «Gatekeeper» zum Apple Gründer. Das «Mysterium Apple» — das innovative aber in höchstem Grad verschwiegene Unternehmen — hat Cotton wesentlich mitgestaltet.
Seit Tim Cook den CEO-Posten von Steve Jobs im Herbst 2011 kurz vor dessen Tod übernahm, gibt sich das Unternehmen etwas offener. Zwar lebt das Unternehmen nach wie vor eine zurückhaltende und verschwiegene Informationspolitik, doch Apple erlaubt es Managern vermehrt Interviews zu geben und reagiert schneller auf neuste Ereignisse.

Man werde Cotton bei Apple vermissen, so ein Apple-Sprecher. Für Cotton selbst sei die Entscheidung eine der «schwersten ihrer Karriere» gewesen. Apple sei «ein Teil meines Herzens und meiner Seele» gewesen, wie die PR-Chefin ungewohnt offen sagte.

Wer Cottons Nachfolger wird ist noch nicht bekannt. Spekuliert wird, dass Cottons Stellvertreter Steve Dowling oder Natalie Kerris die Stelle antreten könnte.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Katie Cotton, Kommunikation, Natalie Kerris, PR, Steve Dowling

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.