Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Samsung startet die Produktion einer neuen SSD-Generation

Veröffentlicht am Mittwoch, 01. Juni 2016, um 07:10 Uhr von Patrick Bieri

Samsung hat den Produktionsstart einer neuen SSD-Generation bekannt gegeben. Die Festplatte ist deutlich kleiner als die bisher angebotenen Modelle. Damit würde sich die Festplatte auch für den Einsatz im Mac eignen.

Samsung hat den Produktionsstart einer neuen SSD-Speicher-Generation bekannt gegeben. Die «NVMe PCIe solid state drive» wird in Computern und Netbooks der nächsten Generation zum Einsatz kommen.

Der Fortschritt bei der SSD-Speichertechnologie

Alle Komponenten, wie beispielsweise der Flash-Speicher, der DRAM und der Controller, sind bei der neuen Festplatte auf einer Fläche von 320 Quadratmillimeter untergebracht. Die neue Festplatte hat eine Dicke von 1.5 Millimeter und wiegt ein Gramm.
Im Vergleich dazu hat eine 2.5 Zoll SSD-Festplatte eine Grösse von 6985 Quadratmillimeter und wiegt 66 Gramm.

Viel Speicher auf kleinem Raum

Angeboten wird die neue Festplatte mit einer Speicherkapazität von 128, 256 und 512 GB. Samsungs Kunden können die Festplatte ab diesem Monat erwerben.

Die Festplatte hat eine Schreib- und Lesegeschwindigkeit von bis zu 1’500 MB/s. Innerhalb von drei Sekunden kann ein Film mit einer Grösse von 5 GB auf die Festplatte übertragen werden. Gemäss den Angaben von Samsung ist dies 1500 Mal schneller als mit einer normalen Festplatte.

Wird Apple die neue Festplatte bald einsetzen?

Die neue Festplatte würde sich für den Einsatz in den MacBooks eignen. Dank der geringen Festplatten-Grösse könnte Apple den knappen Platz innerhalb des Gehäuses für andere Komponenten nutzen.

Es gibt allerdings keine Garantie, dass Apple von der neuen Festplatte Gebrauch machen wird. Die Vorteile der neuen Festplatten-Generation dürften aber Apples Interesse geweckt haben.

Kategorie: Hardware
Tags: Festplatte, MacBook, MacBook Pro, Samsung, SSD, Technologie

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.