Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Schweizer sind Vielsurfer

Veröffentlicht am Donnerstag, 04. März 2010, um 12:44 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die Schweiz zählt knapp 7.8 Millionen Einwohner, 5.4 Millionen davon sollen laut einer Studie der European Interactive Advertising Association (EIAA) mindestens einmal pro Woche online sein. Schweizer sollen dabei das Internet durchschnittlich pro Woche 11 Stunden und 15 Minuten nutzen. Europäisch gesehen liegt die Schweiz damit auf dem vierten Platz. Die EIAA befragte für die Studie Personen ab 16 Jahren. Spitzenreiter bei der Internetnutzung sind die 16- bis 24-Jährigen: hier sind es gar 96 Prozent die mindestens einmal pro Woche online sind. Die beliebteste Aktivität ist nach wie vor das verschicken von E-Mails (89%), danach kommen die Suchabfragen (88%) und die Sozialen Netzwerke (55%).
Letztes Jahr (2009) wurde das Internet noch stärker von Herrn und Frau Schweizer für Einkäufe benutzt: über 12 Milliarden Schweizer Franken Umsatz wurde via Web-Shopping abgewickelt. Am beliebtesten sind beim Konsum via Internet das Buchen von Ferien und Reisetickets, dann folgen Bücher, elektronische Geräte, Kleider, Konzerttickets, Autos und CDs.

(via OnlinePC.ch)

Kategorie: Schweiz
Tags: Internet, Schweiz, Studien

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.