Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Steht Apple vor dem Kauf eines weiteren Unternehmens?

Veröffentlicht am Montag, 18. November 2013, um 08:14 Uhr von Patrick Bieri

Einem Bericht der israelischen Zeitung «Calcalist» zufolge steht Apple kurz vor der Übernahme des Unternehmens «PrimeSense». Das Geschäft hätte den Gerüchten zufolge bereits zu Beginn des Novembers zum Abschluss kommen sollen. Aufgrund juristischer Probleme hat sich der Abschluss der Transaktion allerdings verschoben, wie ein Insider erfahren haben will.

PrimeSense hat sich auf die Entwicklung von Bewegungssensoren spezialisiert. Beispielsweise wurde der erste Kinect-Sensor für die Microsoft Xbox vom israelischen Unternehmen entwickelt. Für die zweite Generation von Kinect setzte Microsoft hingegen auf eine Eigenentwicklung.
Die von PrimeSense patentierte Technologie verbindet die Daten einer klassischen Digitalkamera mit den Informationen eines Infrarotsensors.

Das Wirtschaftsmagazin spekuliert auch über die möglichen Einsatzmöglichkeiten der von PrimeSense entwickelten Technologien. Apple könnte die Technologien der Firma nutzen, um die Steuerung von Apple TV zu erleichtern. Neusten Gerüchten zufolge soll Apple die Entwicklung eines eigenen Fernsehers allerdings zurückgestellt haben.
Ebenfalls denkbar sei der Einsatz der Technologie in einem tragbaren elektronischen Gerät von Apple. Diese Möglichkeit scheint trotz der vielen Gerüchte um eine iWatch sehr unwahrscheinlich.

Keine der beteiligten Parteien hat sich bislang zu den Übernahme-Gerüchten geäussert. Angeblich soll Apple bereit sein, für das Unternehmen einen Preis von 345 Millionen US-Dollar zu bezahlen. Bereits im Sommer gab es Gerüchte um eine Übernahme von PrimeSense durch Apple. Damals wurde noch über einen Verkaufspreis von 280 Millionen US-Dollar spekuliert.

Kategorie: Gerüchte
Tags: Apple, Apple TV, Entwicklung, Gerüchte, Gestensteuerung, Israel, Kinect, Microsoft, PrimeSense, Steuerung, Technologien

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.