Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Tech-Journalist Anand Lal Shimpi wechselt zu Apple

Veröffentlicht am Montag, 01. September 2014, um 06:56 Uhr von Patrick Bieri

Der Gründer der Webseite AnandTech, Anand Lal Shimpi, wird in Zukunft nicht mehr als Journalist arbeiten. Stattdessen wird er schon bald eine neue Stelle bei Apple antreten. Unklar ist, welche Rolle Lal Shimpi bei Apple übernehmen könnte.

Der Technik-Journalist Anand Lal Shimpi hat über die Webseite AnandTech seinen Rückzug aus dem Journalismus bekannt gegeben. Lal Shimpi gründete AnandTech im Jahr 1997 — Seitdem wird die Publikation für ihre tiefgründigen Testberichte geachtet.

Wechsel zu Apple

Gegenüber re/code bestätigte Apple, Anand Lal Shimpi abgeworben zu haben. Das Unternehmen äusserte sich nicht zum künftigen Aufgaben-Bereich des Journalisten.

Auch Anand Lal Shimpi schweigt im Abschieds-Beitrag über seine künftige Aufgabe. Den Wechsel zu Apple erwähnte er mit keinem Wort. Er werde nicht für immer untätig bleiben, wie er augenzwinkernd schrieb.

Lal Shimpi wird auch weiterhin über seinen Twitter-Account mit der Öffentlichkeit kommunizieren.

«Ich habe jede Minute genossen»

Nach 17.5 Jahren, in welchen ich über die spannendsten Technologie-Themen schreiben konnte, ist es Zeit für einen Wechsel, wie Anand Lal Shimpi seinen Rückzug begründet. Mit 32 Jahren gibt es nur noch eine zweite langjährige Konstante in meinem Leben: die Eltern. Lal Shimpi das halbe Leben damit verbracht, Produkte zu testen und technische Probleme zu analysieren. Im Rückblick kann er sagen, jede Minute genossen zu haben.

Fokus auf technische Aspekte

In den ersten Jahren konzentrierte man sich bei AnandTech auf den Test von Mainboards. Später kamen immer weitere Test-Bereiche dazu.

Trotz des grösseren Spektrums blieb AnandTech auch in den letzten Jahren seinen Wurzeln treu: Das Portal veröffentlichte zahlreiche Berichte über die technischen Details der elektronischen Geräte. Das Portal deckte beispielsweise auf, dass Hersteller von Android-Smartphones Benchmarks manipuliert haben.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Journalismus, Journalist, News, Review, Technologie, Webseite, Webseiten

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.