Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Threema: Nutzerzahl steigt auf über drei Millionen

Veröffentlicht am Freitag, 01. August 2014, um 08:50 Uhr von Patrick Bieri

Die Nutzerzahlen der Kurznachrichten-App Threema wachsen weiterhin solide. In den letzten Tagen überschritt die Nutzerzahl die Schwelle von drei Millionen Menschen. Zum 1. August bieten die Entwickler die App zum halben Preis an.

Die Entwickler der Nachrichten-App Threema erreichten in den letzten Tagen einen weiteren Meilenstein: seit kurzem nutzen über drei Millionen Menschen das Programm.

Einen grossen Nutzerzuwachs vermeldete Threema nach dem Kauf von WhatsApp durch Facebook. Die kritische mediale Begleitung der Übernahme sensibilisierte die Nutzer für den Datenschutz. Damit wuchs auch die Popularität von alternativen Nachrichten-Diensten.
Im Vergleich zu WhatsApp ist der Marktanteil von Threema noch immer gering.

Verschlüsselte Nachrichten

Die App Threema verschlüsselt alle Nachrichten so, dass nur der Empfänger die Nachrichten lesen kann. Auf den Servern des Unternehmens werden keine Nachrichten und auch keine Kontakt-Daten gespeichert. Damit stellt das Unternehmen eine sichere Kommunikation zwischen den verschiedenen Anwendern sicher.

Rabatt am 1. August

Pünktlich zum Nationalfeiertag bieten die Entwickler Threema zum halben Preis an. Die App kostet nur heute CHF 1.00 anstelle von CHF 2.00. Die Aktion ist sowohl im iOS App Store als auch im Google Play Store verfügbar.

Kategorie: Software
Tags: August, Nachrichten, Rabatt, Schweiz, Sicherheit, Threema, WhatsApp

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.