Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Tim Cook im Interview über Spotify und Apple Music

Veröffentlicht am Mittwoch, 08. August 2018, um 06:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

In einem ausführlichen Portrait über Daniel Ek, den Gründer und CEO des skandinavischen Musik-Streamingdienstes «Spotify», konnte ein Reporter des Magazins Fast Company sich auch mit Apple-CEO Tim Cook über Musik und den Dienst «Apple Music» unterhalten. Im Gespräch äusserte Cook starke Bedenken bezüglich der fortschreitenden Abhängigkeit der Streamingbranche von Titel-vorschlagenden Computer-Algorithmen. Diese entziehe der Musik die Seele, so Cook. Der Apple-CEO nennt Spotify dabei zwar nicht direkt beim Namen, dürfte aber eindeutigen seinen Konkurrenten damit gemeint haben. Bei Apple hingegen setze man stark auf eine von Menschen kuratierte Musik-Auswahl. Ein Argument, welches Apple schon öfter für seinen Dienst im Vergleich zur Konkurrenz nutzte. Cook sehe die Musik als «etwas Inspirierendes, etwas Motivierendes». Die Musik helfe ihm persönlich Abends nach einem anstrengenden Tag herunter zu kommen. «Ich denke die Musik ist besser als jede Medizin», wird der Apple-CEO zitiert.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Music, Daniel Ek, Musik, Spotify, Streamingdienst, Tim Cook

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.