Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Über 40 Milliarden Downloads im iOS App Store

Veröffentlicht am Montag, 07. Januar 2013, um 15:15 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat heute in einer Medienmitteilung bekannt gegeben, dass seit dem Start des iOS App Stores über 40 Milliarden Downloads getätigt worden sind. Im letzten Februar vermeldete Apple, dass im iOS App Store mehr als 25 Milliarden Apps heruntergeladen worden sind. Zuvor wurde im Juli 2011 die Marke von 15 Milliarden Downloads geknackt. Gemäss den Angaben von Apple wurden mehr als 20 Milliarden dieser 40 Milliarden Downloads innerhalb der letzten 12 Monate getätigt. Mit diesen Zahlen zeigt Apple, dass sich das Wachstum im App Store noch einmal beschleunigt hat. Im Dezember 2012 wurden mit mehr als zwei Milliarden Downloads in einem Monat so viele Apps heruntergeladen wie noch nie zuvor. Gleichzeitig wuchs auch die Anzahl der aktiven Accounts auf mehr als 500 Millionen. Angesichts der steigenden Zahl an iOS-Geräten, welche weltweit verkauft werden, ist es nicht weiter überraschend, dass auch der App Store weiterhin dynamisch wächst. Da es momentan keine Anzeichen dafür gibt, dass sich das Wachstum abschwächt, könnte Apple bereits in einem Jahr die 80 Milliarden-Marke überschreiten.

Es war ein wunderbares Jahr für die iOS Entwicklergemeinschaft. Entwickler haben über sieben Milliarden Dollar über den App Store verdient und wir investieren weiter, um ihnen das beste Ökosystem zur Verfügung zu stellen, so dass sie die weltweit innovativsten Apps entwickeln können.
Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple

In der Medienmitteilung hebt Apple einmal mehr die Wirkung hervor, welche der App Store auf die Entwicklergemeinschaft hat. So wurde beispielsweise das Spiel «Temple Run» weltweit mehr als 75 Millionen Mal heruntergeladen. Die beiden Spieleentwickler «Backflip Studios» und «Supercell» konnten mit ihren Spielen zusammen mehr als 100 Millionen Dollar einnehmen. Calvin Carter von «Bottle Rocket Apps» wird mit den Worten zitiert, dass er in seiner 20 jährigen Tätigkeit im Tech-Sektor noch nie einen so dynamischen Markt gesehen hätte wie den App Store.

Der iOS App Store ist mittlerweile in über 155 Ländern vertreten. Dabei bietet dieser über 775’000 Apps an, von welchen 300’000 native iPad-Apps sind.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im iTunes Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 4% Provision!

Kategorie: Apple
Tags: App Store, Apple, Apps, Internet, iOS, iOS App Store, iPad, iPhone, iPod touch, iTunes, iTunes Store, Software, Spiele

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.