Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Unautorisierte Jony-Ive-Biografie ab Montag erhältlich — jetzt im iBookstore vorbestellen

Veröffentlicht am Mittwoch, 13. November 2013, um 10:16 Uhr von Patrick Bieri

Am Montag wird mit «Jony Ive — The Genius Behind Apple’s Greatest Products» die erste Biografie in Buchlänge über den Apple-Chefdesigner veröffentlicht. Das Werk des «Cult of Mac»-Autors Leander Kahney wurde von Jonathan Ive nicht autorisiert.

Die Hauptmotivation des Autors, eine Biografie über Jonathan Ive zu veröffentlichen, sei Ives grosser Einfluss auf das Unternehmen Apple selbst sowie die gesamte IT-Industrie gewesen. Im Gegensatz zu Steve Jobs meide Ive das Rampenlicht noch mehr. Ive sei ein Freund der leisen Worte und lasse lieber die Produkte für sich selbst sprechen, so Kahney.
Im Buch will Kahney dem Leser einen systematischen Überblick über die Karriere von Jonathan Ive verschaffen und so die Grundlagen von Ives Design offenlegen. Seit dem Beginn seiner Tätigkeit habe Leander Kahney mehrmals die Gelegenheit gehabt, mit Jonathan Ive zu sprechen.

Der Autor schreibt bereits seit rund 15 Jahren über Apple und die Produkte des Unternehmens. In dieser Zeit hat er drei Bücher über Apple und den Kult rund um die Firma geschrieben.

Im Vorfeld der Buch-Veröffentlichung wurden erneut die wichtigsten Fakten zu Jonathan Ive zusammengetragen. Bereits als Student hat Ive beispielsweise Mobiltelefone gestaltet, die den heutigen Modellen ähneln. Kurz vor Jobs Rückkehr zu Apple 1996 hätte der Designer das Unternehmen fast verlassen. Nach der Rückkehr des Apple-Mitbegründers setzte sich Ive auch des öfteren mal gegen den Apple-Visionär durch und war damit massgeblich für die Lancierung der weissen Produkte verantwortlich. Steve Jobs wollte ursprünglich graue Produkte veröffentlichen.
Jonathan Ives Design-Studio innerhalb Apples ist so streng abgesichert, dass einige Top-Manager des Unternehmens das Studio noch nie besuchen konnten. Auch gegenüber seiner Familie ist Ive zur Geheimhaltung verpflichtet.

Das Buch wird im iBookstore für den Montag, den 18. November erwartet. Die Biografie ist im Moment nur auf Englisch verfügbar und umfasst 377 Seiten. Interessierte Leser können sich das Buch bereits heute für CHF 23.— im iBookstore vorbestellen.

Für alle, die es lieber etwas kürzer mögen, haben wir in unserer Apple History eine übersichtliche (jedoch mittlerweile etwas in die Jahre gekommene) Biografie über den Apple Desiner Jonathan Ive veröffentlicht.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im iTunes Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich – wir erhalten von Apple 4% Provision!

Trailer für das Buch «Jony Ive — The Genius Behind Apple’s Greatest Products»

Kategorie: Internet
Tags: Apple, Biografie, Buch, Design, iBookstore, Jonathan Ive, Steve Jobs

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.