Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Update für Apple TV erschienen

3 Kommentare — Veröffentlicht am Freitag, 21. Juni 2013, um 07:40 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat im Verlauf des Mittwochs ein Software-Update für Apple TV zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 5.3 bringt vor allem für die Nutzer in den USA neue Inhalte. Nutzer aus der Schweiz, Deutschland und Österreich haben hingegen das Nachsehen und erhalten lediglich zwei von insgesamt fünf neuen Sendern. Dazu zählt «Crunchyroll», ein Sender für japanische Zeichentrickfilme sowie «Qello», ein Sender für Konzerte und Musik-Dokumentationen.
Ebenfalls verbessert worden sein soll das Abspielen von Inhalten welche zuvor im iTunes Store gekauft worden sind.

Zu den neuen Sendern von Apple TV in den USA gehören unter anderem «HBO GO» und «WatchESPN». Damit kommen gemäss Apples Internet- und Dienste-Chef Eddy Cue zwei der beliebtesten iOS-Apps zu Apple TV. Mit «HBO GO» können Nutzer unbegrenzt auf alle HBO-Serien und Inhalte zugreifen. Mit «WatchESPN» haben die Nutzer von Apple TV Zugriff auf die beliebten Sport-Kanäle von ESPN. Voraussetzung für diese beiden Services ist ein kostenpflichtiges Abo der Sender.

Das Software-Update ist für Apple TV der zweiten und dritten Generation erhältlich und kann direkt über die Box geladen werden.

Kategorie: Software
Tags: Apple, Apple TV, ESPN, Fernsehen, Film, HBO, iOS, iTunes Store, Schweiz, Software, Update, USA

3 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.