Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

USA: Apples Marktanteil am PC-Markt sinkt

Veröffentlicht am Donnerstag, 10. Oktober 2013, um 09:16 Uhr von Patrick Bieri

Am Mittwoch haben die beiden Marktforschungs-Unternehmen IDC und Gartner ihre Analysen über den PC-Markt der Vereinigten Staaten veröffentlicht. Während beide Unternehmen für das dritte Quartal einen Rückgang bei der Zahl der Mac-Verkäufe errechneten, unterscheiden sich die Analysen über den Gesamtmarkt — wie so oft — beträchtlich.

Die Analysten von IDC berechneten für den Mac einen Rückgang des Marktanteiles am gesamten US-PC-Markt von 11.2 Prozent. Apple käme damit noch auf einen Marktanteil von 11.6 Prozent. Insgesamt soll Apple im vergangenen Quartal 1.906 Millionen Macs verkauft haben. Im dritten Quartal 2012 betrug der Marktanteil des Macs noch 13 Prozent. Der gesamte PC-Markt schrumpfte hingegen nur noch um 0.2 Prozent.
Während Apple einen Rückgang bei den PC-Verkäufen in den USA verbuchen musste, stieg der Marktanteil und der Absatz der anderen grossen PC-Hersteller. HP steigerte den Zahlen von IDC zufolge den Marktanteil um 0.9 Prozent auf 27 Prozent, Dell steigerte sich um 0.5 Prozent auf 21.2 Prozent und Lenovos Marktanteil stieg gar um 2.2 Prozent auf 10.5 Prozent.

Die Marktanteile der grössten PC-Hersteller der USA Quelle: IDC

Die Analysten von Gartner berechneten für Apple einen deutlich geringeren Marktanteils-Verlust. Das Unternehmen errechnete für den Mac einen Marktanteil von 13.4 Prozent am US-PC-Markt. Dies würde einem Rückgang von 2.3 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen. Gartner geht von Mac-Verkäufen im Umfang von 2.159 Millionen PCs aus.
Wie auch IDC errechnete Gartner für die anderen fünf grossen PC-Hersteller ein Marktanteils- und Mengenwachstum. Anders als IDC geht Gartner von einem wachsenden PC-Markt in den USA aus. Der Markt legte gegenüber dem Vorjahr um 3.5 Prozent zu.

Die Marktanteile der grössten PC-Hersteller der USA Quelle: Gartner

Die beiden Unternehmen haben zeitgleich auch die internationalen Zahlen zu den PC-Absätzen veröffentlicht. Weil Apple nicht zu den fünf grössten PC-Hersteller der Welt gehört, werden die Mac-Absätze nicht separat ausgewiesen. Während Gartner von einem Verkaufsrückgang im Umfang von 8.6 Prozent ausgeht, errechnete IDC für das dritte Quartal einen Rückgang um 7.6 Prozent.

Kategorie: Studien
Tags: Analyse, Apple, Gartner, IDC, Mac, Marktanteile, PC, Studie, USA

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.