Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

VR-Startup-Gründer neu bei Apple

Veröffentlicht am Mittwoch, 10. April 2019, um 10:04 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der Gründer des auf virtuelle Realitäten spezialisierten Startups Jaunt VR – Arthur van Hoff – arbeitet neu als «Senior Architect» bei Apple, dies geht aus seinem LinkedIn-Profil hervor. Hoffs Stellenwechsel hat Variety bemerkt. Woran Van Hoff genau arbeitet ist nicht bekannt.

Jaunt VR hat unter anderem mit der «Jaunt One» eine 100’000 US-Dollar teure 3D-VR-Kamera entwickelt. Das Unternehmen fokussierte sich anfänglich auf hochqualitative virtuelle Realitäten. Disney investierte 65 Millionen US-Dollar in das Unternehmen. Vergangenes Jahr ist Jaunt in Schwierigkeiten geraten und musste sich neuerfinden. Das Unternehmen entliess das Gross seiner Belegschaft und wechselte den Fokus von VR-Hardware auf Augmented Reality. Neu entwickelt das Unternehmen eine Plattform für das Erstellen von umfangreichen AR-Inhalten.

Vor der Gründung von Jaunt war Van Hoff CTO bei Flipboard und noch davor Software- und Dienste-CTO bei Dell.

Gerüchte um eine Augmented-Reality-Brille von Apple geistern schon seit geraumer Zeit durch das Internet.

Promo-Video von Jaunt VR

Kategorie: Apple
Tags: Apple, ARKit, Arthur van Hoff, Augmented Reality, Dell, Disney, Flipboard, Jaunt VR, Virtual Reality

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.